Archiv-Beitrag vom 09.05.200818. Mai - Familientag im Museum Alte Post

Um Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam, gleichzeitig oder nacheinander für das Kunstmuseum zu interessieren, hat Dr. Gerhard Ribbrock zum Internationalen Museumstag am 18. Mai 2008 ein abgestuftes Programm entwickelt. Der Eintritt für Kinder und Jugendliche ist dazu frei und Erwachsene zahlen nur den Eintritt, keinen Führungsaufschlag, zu dieser Gelegenheit.

Kunstmuseum in der Alten Post

Wenn das Wetter es erlaubt wird das Kunstlabyrinth, das Jugendliche errichten sollen, auch im Außenraum rechts hinter dem Kunstmuseum errichtet werden.


Auf das zahlreiche Erscheinen von Jung und Alt freuen sich Dr. Gerhard Ribbrock und das Team seiner museumspädagogischen Mitmacher.



18. Mai 2008

14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Kunst ist spannend

Kommen – Sehen – Machen

Offen für Kinder und Jugendliche und ERwachsene

Eintritt für Kinder und

Jugendliche frei!

Erwachsene zahlen 3,- Eintritt ins Kunstmuseum

KunstKids

Für Kinder ab 5 Jahre

Wir streifen durch das Kunstmuseum und bleiben wo es spannend ist. Vor den Originalen gestalten wir eigene Werke mit verschiedenen Materialien

Kinder und Erwachsene gehen getrennte Wege

Suria Kassimi

Ausstellungsführung

Für Erwachsene

durch die Ausstellung "Geistige Emigration. Arthur Kaufmann und Otto Pankok und ihre Künstlernetzwerke"

Gorjana Bjelajac H.B.A.

Kunstlabyrinth

Für Jugendliche ab 10 Jahre

Wer findet sich noch zurecht in der Kunst?

Selber einen Weg durch den Kunstdschungel erfinden soll in dieser Aktion aus dem Labyrinth herausführen

Frank Rosatis Peter Flach

Kontakt


Stand: 15.05.2008

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel