Archiv-Beitrag vom 25.06.20092. Treffen zur Umgestaltung der Altstadt

Der Prozess zur Umgestaltung des öffentlichen Raumes in der Mülheimer Altstadt geht weiter und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich an der Entwicklung eines zukunftsfähigen Konzeptes für die Altstadt zu beteiligen.

Im 2. Arbeitskreis, der am kommenden Dienstag (30. Juni) um 19 Uhr im Altenhof in der Althofstraße 9 stattfindet, sollen die Ergebnisse des ersten Arbeitskreises reflektiert und weiterentwickelt werden.

Petrikirche neben FachwerkhausZusammen mit der Stadt Mülheim, dem Shared Space Institute aus Drachten, Stadtplanern und Landschaftsarchitekten der Grontmij GfL aus Bremen und vor allem den Mülheimer Bürgerinnen und Bürgern sollen erste Leitbilder und Visionen zur Umgestaltung des öffentlichen Raumes der Altstadt abgestimmt und formuliert werden. Diese sollen im weiteren Prozess dann als Grundlage für ein Gestaltungskonzept der öffentlichen Räume und Straßen dienen.

Im ersten Arbeitskreis wurde "Shared Space" als eine neue Philosophie für die Gestaltung und Nutzungen unserer Straßen und öffentlichen Räume vorgestellt. "Die Straße ist für alle da, nicht nur für Autos" – das ist das Grundprinzip von Shared Space. Das heißt: verschiedene Nutzungen sollten miteinander verbunden werden. Shared Space erzeugt durch ein Miteinander dieser verschiedenen Funktionen im öffentlichen Raum eine Erhöhung der Lebensqualität, eine Verbesserung der städtebaulichen Attraktivität und eine Optimierung der Verkehrsverhältnisse. Ein wichtiger Bestandteil von Shared Space ist auch die breite und engagierte Beteiligung der Bürgerinnen und Bürgern, die zu einer bürgergerechten sowie akzeptierten Planung führen soll.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind deshalb nochmals herzlich eingeladen sich am Planungsprozess zu beteiligen, ihre Mitwirkungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten wahrzunehmen und sich über den weiteren Planungsprozess zu beteiligen, ihre Mitwirkungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten wahrzunehmen und sich über den weiteren Planungsprozess zu informieren.

Kontakt


Stand: 25.06.2009

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel