Archiv-Beitrag vom 14.07.2009Abfahren, umtauschen oder erstatten

Mit Bus und Bahn im Stadtgebiet unterwegs

Neue Tickets ab 1. August 2009
 

Zum 1. August 2009 ändern sich im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) die Fahrpreise -
die Tickets werden durchschnittlich um 3,4 Prozent teurer.

Nach dieser Tarifanpassung haben die Kunden der Mülheimer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) die Wahl:

Sie können ihre alten Tickets einfach "abfahren", umtauschen oder sich den Kaufpreis erstatten lassen. 

- Die alten Tickets (August 2008-Juli 2009) können bis zum 31. August 2009 genutzt werden.

- Ein Umtausch der alten Tickets ist gebührenfrei maximal drei Jahre lang möglich.

- Gegen Zahlung des Differenzbetrages tauscht die MVG alte Tickets (Tarif August 2008) bis zum 31. Juli 2012 gegen ein aktuelles Ticket ein.

- Für die Erstattung des Kaufpreises bis zum 31. August 2009 fallen für jedes Ticket Gebühren in Höhe von 2 Euro an.

 

Umtausch und Erstattung können nur in den MVG KundenCentern vorgenommen werden. Nach dem 31. August 2009 sind weder Nutzung noch Erstattung möglich.

 

Kontakt


Stand: 14.07.2009

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel