Archiv-Beitrag vom 13.03.2009Am 22. März Sonntagsgespräch zum Thema INNENSTADT

Impressionen der InnenstadtFür den kommenden Sonntag (22. März 2009) lädt Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld alle Interessierten ab 11 Uhr in das Foyer der Stadthalle zum nächsten "Sonntagsgespräch" ein. Diesmal Thema: Leben in die Innenstadt! Wir gestalten unsere City.

Gut sortierte Fachgeschäfte, viel Kultur, abwechslungsreiche Gastronomie, eine gute Infrastruktur und keine Leerstände: Die Wünsche an die Gestaltung der Innenstadt sind vielfältig.

 

 

Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld.Foto: Walter Schernstein

"Was planen Verwaltung und Wirtschaft, um das Zentrum wieder attraktiver zu machen? Wo können wir Bürger und Bürgerinnen etwas für unsere City tun? Alle Mülheimer und Mülheimerinnen sind hier gefragt. Denn eines ist sicher: Nur gemeinsam können wir die Innenstadt wieder zum liebens- und (er-)lebenswerten Herzen unserer Stadt machen. Ich möchte Ihnen unsere Pläne für die Innenstadt vorstellen und mit Ihnen darüber ins Gespräch kommen. Ihre Meinung und Ihre Vorstellungen sind mir wichtig. Deshalb freue ich mich sehr, wenn ich Sie zum Sonntagsgespräch begrüßen kann," lädt Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld alle Interessierten ein. Hinweis an Eltern: Für Kinderbetreuung ist gesorgt!

Entwurf/Skizze zur Begrünung der Schloß Straße.-

Übrigens: Am Sonntag wird auch das geplante Begrünungskonzept für die Schloßstraße vorgestellt, das beim Gestaltungsbeirat und im Planungsausschuß bereits sehr positive Resonanz gefunden hat. Der Plan zeigt die zukünftigen Pflanzkübelstandorte und das Bild ein mögliches Beispiel für die geplanten "überdimensionalen Blumentöpfe".

Entwurf/Skizze zur Begrünung der Schloß Straße.

(Quelle: Stadtplanungsamt)

Kontakt

Kontext


Stand: 15.01.2010

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel