Ampelschaltung an der Oppspringkreuzung wird geändert

Ampel, Essener Straße. 18.03.2013 Foto: Walter SchernsteinLeider hat sich die Oppspringkreuzung (Obere Saarlandstraße, Werdener Weg, Zeppelinstraße) aufgrund der Konflikte zwischen dem Kraftfahrzeugverkehr und den Fußgängern im letzten Jahr zu einer Unfallhäufungsstelle entwickelt. Es ist daher zwingend erforderlich die Ampelschaltung der Kreuzung anzupassen, um ein sicheres Queren der Straßen für den Fußgänger zu gewährleisten. Einbußen in der Leistungsfähigkeit der Kreuzung sind als Folge dieser Maßnahme leider nicht zu vermeiden. Als Umsetzungstermin ist die nächste Woche (6. KW) vorgesehen.

Kontakt


Stand: 03.02.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel