Anliegerstraßennetze

Anliegerstraße mit Tempo 30-Zone in Mülheim an der RuhrIm Straßennetz der Stadt sind nach ihrer kommunalen Verkehrsbedeutung zwei Hauptgruppen von Straßen zu unterscheiden:

  • Übergeordnete Straßen, die das Vorbehaltsnetz bilden
  • Anliegerstraßen, die als Anliegerstraßennetze die nachgeordneten Erschließungssysteme für die einzelnen Wohn- und Gewerbegebiete bilden.

Für die Anliegerstraßen gelten besondere Ausbaustandards, die auf die Erschließungs- und Aufenthaltsfunktion ausgelegt sind.

Die Anliegerstraßen der Wohngebiete der Stadt Mülheim an der Ruhr befinden sich in der Regel in Tempo 30-Zonen.

Kontakt


Stand: 11.01.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel