Archiv-Beitrag vom 01.04.2015Auf den Spuren des Rumbachs

Am 31. März 2015 übergaben Jacob Paeßens und seine Großmutter Christine Hoppe ein Exemplar ihres Gemeinschaftswerks "Auf den Spuren des Rumbachs". Ein Buch über den bedeutensten Bach in Mülheim an der Ruhr, für das Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld gerne das Geleitwort verfasst hat.

Buch zum Rumbach. Übergabe Buch: Auf den Spuren des Rumbach. (v.l.) Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld, Jacob Paeßens und Christine Hoppe. Rathaus. 31.03.2015 Foto: Walter Schernstein

(v.l.n.r.) Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld, Jacob Paeßens und Christine Hoppe
Foto: Walter Schernstein

Der 13-jährige Schüler interessiert sich besonders für Geografie und Fotografie, durchforstete dazu auch gern das Stadtarchiv: "Und dann kam der Rumbach!"
Dieser Bach, der die Menschen bereits seit vielen Jahrhunderten beschäftigt, hat auch ihn mitgerissen.

Jacob begann mit Unterstützung seiner Oma zu recherchieren, suchte historische und landschaftliche Quellen, verglich alte und neue Stadtpläne, befragte unter anderem Anwohner und freute sich besonders über die Hilfe der Mitarbeiter im Technischen Rathaus. Herausgekommen sind Berichte aus der Vergangenheit und Gegenwart, ergänzt durch viele Karten, aktuelle Fotos und einige Bemerkungen.

Eineinhalb Jahre hat die Arbeit gedauert. "Als wir angefangen haben zu recherchieren, war Jacob deutlich kleiner als ich, er ist mit dem Buch über mich hinausgewachsen" so Christine Hoppe.

Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld freute sich über ihr Exemplar des Buches "Mit viel Mühe und gründlicher Recherche haben sie sich ihrer Stadt genähert, Glückwunsch und Kompliment für diese wissenschaftliche Arbeit"

Am 11. April, um 11 Uhr, präsentieren sie ihr gemeinsames Werk in der dritten Etage im MedienHaus. Interessierte sind dazu herzlich eingeladen - der Eintritt ist frei.

Kontakt


Stand: 07.04.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel