Archiv-Beitrag vom 27.10.2015Auf Longboards um den Baldeneysee

Gemeinsam mit der Skatecrew Petrol aus Essen veranstaltete Trend:Sport Mülheim erstmalig einen Longboardkurs für Einsteiger in den Herbstferien. 20 Kinder und Jugendliche kamen zusammen, um erste Erfahrungen mit dem Cruisen auf den langen Brettern zu machen. Einige fortgeschrittene Longboarder nahmen ebenfalls am Kurs teil und konnten ihr Können und ihre Brettbeherrschung weiter verbessern.

Gemeinsam mit der Skatecrew Petrol aus Essen veranstaltete Trend:Sport Mülheim einen Longboardkurs für Einsteiger um den Baldeneysee in Essen

Der Kurs ging insgesamt über acht Stunden und fand jeweils am Samstag und Sonntag statt. Nachdem alle mit viel Spaß und Eifer die wichtigsten Basics aus Bremsen, Lenken und kontrolliertem Anschwung geben in der sicheren Umgebung der Stadthallen-Tiefgarage erlernt hatten, ging es raus auf die freien Parkplätze der Stadt.  

Aufgrund der guten Fortschritte wurde als abschließendes Highlight eine Longboardtour mit allen Teilnehmern rund um den Baldeneysee in Essen organisiert. In drei Gruppen mit jeweils einem Übungsleiter rollten die Kids auf ihren Brettern mit großer Freude um den See. Das große Interesse und die positiven Rückmeldungen seitens der Teilnehmer bestärken Trend:Sport Mülheim darin, das Kursangebot im Longboarden im Jahr 2016 auszubauen.
Um die wachsende Szene der jungen Longboarder in Mülheim weiter zu unterstützen verlost Trend:Sport Mülheim sechs Longboardhalterungen über ein Gewinnspiel. Mitmachen kann jeder. Einfach ein Foto von euch beim Longboarden machen und dieses bis zum 15. November an die E-Mailadresse versenden. Die Fotos werden auf unserer Facebookseite gepostet und das Foto mit den meisten „Gefällt mir“-Angaben gewinnt die Halterungen.

Kontakt


Stand: 27.10.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel