Ausstellung eines Reisepasses oder Personalausweises bei Namensänderung

Wenn sich Ihr Name geändert hat oder Sie Ihren Geburtsnamen wieder angenommen haben, müssen Ihre Dokumente (Personalausweis, Reisepass) neu beantragt werden.

 

Unterlagen

Unterlagen

  • Personalausweis
  • Namensänderungsurkunde
  • Biometrisches Lichtbild (weitere Informationen und Fotomustertafeln dazu finden Sie auf den Internetseiten der Bundesdruckerei)

 

Gebühren

Gebühren

Personalausweis

  • Unter 24 Jahre 22,80 Euro
  • Ab 24 Jahre 28,80 Euro

Reisepass

  • Unter 24 Jahre 37,50 Euro
  • Ab 24 Jahre 60,- Euro

 

Kontakt

Kontakt


Stand: 07.09.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel