Ausstellungen 2018


Ausstellung 500 Jahre Reformation in Mülheim an der Ruhr. WortReich: Reformation in Mülheim an der Ruhr. Wege – Wirken – Wandel

20. Oktober 2017 bis 25. April 2018
im Haus der Stadtgeschichte

Zur Ausstellung gibt es ein umfangreiches Begleitprogramm ...mehr

Mit Unterstützung des Landschaftsverbandes Rheinland – Regionale Kulturförderung -, der Sparkassenstiftung Mülheim an der Ruhr und des Geschichtsvereins Mülheim an der Ruhr zeigt das Stadtarchiv im Rahmen des Luther-Jahres eine Ausstellung zu 500 Jahre Reformation. Die Ausstellung spannt den Bogen von den Ereignissen der Reformation bis heute mit Blick auf das konfessionelle Miteinander in der Stadt: Wie kam die Reformation in die Herrschaft Broich, das Dorf Mülheim? Wie wurde Mülheim evangelisch? Was bedeutete die "neue Lehre" für den Alltag im Gemeindeleben? Was hat der Krieg zwischen protestantischen Niederländern und katholischen Spaniern mit Mülheim zu tun? Warum war die reformierte Petri-Kirchengemeinde so groß und die lutherische Pauli-Kirchengemeinde so klein? Wie entwickelte sich das evangelische Leben in Mülheim weiter? Und was bedeutete die Durchsetzung der Reformation für das katholische Leben in Mülheim?

Öffnungszeiten:

Montags bis freitags: 9.00 bis 20.00 Uhr
(während der Schulferien nur zu den Öffnungszeiten des Lesesaals des Stadtarchivs)

Eintritt frei

Kontakt: Dr. Kai Rawe
 

----Logo des Landschaftsverbands Rheinland-----Logo des Geschichtsvereins Mülheim an der RuhrLogo der Sparkassenstiftung Mülheim an der Ruhr

 



Jahresrückblick 2017
 



SCHIFF AHOI! - 90 Jahre Weiße Flotte in Mülheim in historischen Fotografien

Ausstellung im Haus Ruhrnatur vom 1. Juli bis 19. Dezember 2017

 



Film ab! Mülheimer Kinos in den 1950er Jahren

Ausstellung im Haus der Stadtgeschichte vom 11. Januar bis 31. Mai 2017

 



Stand: 25.01.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel