Bauen und Sanieren

Baustellenbesichtigung. Die Grundschule Saarnberg ist durch den Immobilien-Service saniert worden.Die Stadtentwicklung steht heute vor neuen Herausforderungen. Die Weiterentwicklung und die Anpassung des Stadtraums werden - so die Perspektive - überwiegend im Bestand stattfinden.

Neues Bauland für Wohnen, Gewerbe und Infrastruktur gibt es im Stadtgebiet kaum noch. Oftmal sind die verfügbaren Restflächen mit hohen Restriktionen (Beschränkungen) belegt.

Dem gegenüber stehen viele Bestandsgebäude, die den Anforderungen an heutige Ansprüche, im Hinblick auf Energiebedarf und Energieversorgung sowie Größe und Ausstattung, nicht genügen.

An vielen Orten im Stadtgebiet werden daher Gebäude, Straßen und Rohrleitungen saniert, erneuert und an heutige Rahmenbedingungen und Ansprüche angepasst. Dies geschieht durch Privatleute, Gewerbebetriebe wie auch durch die Öffentliche Hand.

Viele Baustellen im Stadtgebiet zeugen von diesen zukunftsweisenden Aktivitäten.

Zahlreiche Ratgeber, Internetportale und Förderprogramme sollen informieren und Hilfestellung bieten sowie fördern. Gerade in Bezug auf energetische Sanierungsmaßnahmen ist das Angebot kaum noch zu überschauen.

Wir möchten Sie bei Ihren Aktivitäten unterstützen und bündeln die wichtigsten dieser Ratgeber und Programme an dieser Stelle.

Kontakt


Stand: 04.09.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel