Behördliche Abfallwirtschaft

Gestapelte, alte Autos beim Autoverwerter Abfall von Buntstiften und Anspitzern Metallspäne, wie sie bei der Metallbearbeitung und -verarbeitung anfallen.

Abfälle sind ein ständiger Begleiter sowohl in Gewerbe- und Industriebetrieben als auch im privatem Haushalt. Trotz des Vermeidungsgebots lassen sich Abfälle nicht immer ganz vermeiden. Eine moderne Abfallwirtschaft konzentriert sich auf eine hochwertige Verwertung der Abfälle mit möglichst geringen Einwirkungen auf die Umwelt. Das Amt für Umweltschutz als untere Abfallwirtschaftsbehörde überwacht Entsorgungsprozesse bei Betrieben und führt Ordnungswidrigkeitenverfahren bei schädlichen Umwelteinwirkungen durch.

Weitere Informationen finden Sie in den unten stehenden Beiträgen.


Stand: 07.06.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel