Beliebteste Vornamen in Mülheim

14 Sophies und 10 Noahs führen die Hitliste an

Foto eines schlafenden Babys

Bei den in Mülheim geborenen und angemeldeten Säuglingen führt bei der Namensgebung souverän der weibliche Vorname Sophie mit 14 Mädchen die Hitliste 2016 an. Gefolgt von Marie (11) und Maria (8) sowie Anna, Mia und Sophia (jeweils 7). Bei den Jungs steht Noah ganz oben mit 10 Benennungen. Hier folgen Jonas (9), Felix (8) sowie Max und Maximilian mit jeweils 7.
572 Mal  entscheiden sich die Eltern ihrem Kind einen Vornamen zu geben, 312 gab es zwei Vornamen, 24 Kinder tragen seit 2016 drei Vornamen und eines mehr als drei.
Für die Namensstatistik im Standesamt Mülheim werden nur diejenigen Kinder registriert, die auch in Mülheim zur Welt kamen, also in der Frauenklinik des Evangelischen Krankenhauses oder vereinzelt auch per Hausgeburt.

Vor 50 Jahren: Als Kinder Sabine und Thomas hießen

Der Vorname Marie lag von 1998 bis 2009 in Mülheim auf Platz 1. Seit 2010: Sophie/Sofie. Wenn man sich zum Vergleich die Hitliste der Namen aus dem Jahr 1966 - also vor 50 Jahren - ansieht, dann stand bei den Mädchen Sabine und bei den Jungen Thomas ganz oben. Gefolgt von Susanne, Claudia und Petra sowie Stephan/Stefan, Michael und Andreas.
Sabine konnte bereits seit 1957 fast ununterbrochen den Spitzenplatz der deutschen Vornamenhitliste für sich beanspruchen, im Geburtenjahrgang 1966 aber vorerst zum letzten Mal.

Weitere Informationen finden Sie unter www.beliebte-vornamen.de

Kontakt


Stand: 13.01.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel