Archiv-Beitrag vom 04.06.2009Broschüre "Vom Wohnblock der 60er Jahre zum Technischen Rathaus" jetzt kostenlos erhältlich!

Broschüre Vom Wohnblock der 60er Jahre zum Technischen Rathaus jetzt kostenlos erhältlich!Die Stadt Mülheim an der Ruhr gehört zu den Siegern des Bundeswettbewerbs "Kommunaler Klimaschutz 2009", den das Bundesumweltministerium in Kooperation mit der "Servicestelle: Kommunaler Klimaschutz" ausgeschrieben hatte. Die Auszeichnung erhielt die Stadt Mülheim für ihr "neues" Technisches Rathaus, mit dem sie unter Beweis gestellt hat, dass Hochhausbauten der 1960er und 1970er Jahre städtebaulich, ökologisch und ökonomisch einer angemessenen, nachhaltigen und langfristigen Nutzung zugeführt werden können.

Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld: "Hochhausbauten der 60er und 70er Jahre können städtebaulich, ökologisch und ökonomisch einer angemessenen, nachhaltigen und langfristigen neuen Nutzung zugeführt werden. Den Beweis haben wir als Stadt Mülheim erbracht."

 

Bei der Konferenz
Bei der Konferenz "Kommunaler Klimaschutz - Ideen, Impulse, Innovationen" des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Bundesumweltministerium (BMU) in Berlin stellten Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld (Mitte), Umweltdezernentin Helga Sander und Autor Klaus Beisiegel die Broschüre "Vom Wohnblock der 60er Jahre zum Technischen Rathaus" bundesweit vor.
Foto: Walter Schernstein
 

In diesem Zusammenhang ist jetzt eine Broschüre erschienen, die die Entwicklung "Von Wohnblock der 60er Jahre zum Technischen Rathaus" beschreibt. Autor Klaus Beisiegel ist dazu in die Geschichte der Neugestaltung des damaligen Hans-Böckler-Platz-Areals eingetaucht. Denn eine Kriegsbrache mit Behelfsparkplatz war Mitte der 60er Jahre Ausgangspunkt der Überlegungen für die Neugestaltung. Historische Fotos zeigen den Platz "Vorher und Nachher". Die 24-seitige farbige Broschüre ist in einer Auflage von 1.000 Exemplaren kostenlos in der Bürgeragentur auf der Schloßstraße, an der Info-Theke des Technischen Rathauses und im Verwaltungsgebäude Ruhrstraße 1 zu erhalten.

Kontakt

Kontext


Stand: 08.06.2009

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel