Archiv-Beitrag vom 21.08.2009Bürgermeisterin ehrte die erfolgreichen Ruhr-Olympioniken

In der "guten Stube der Stadt – dem frisch renovierten Schloß Broich – nahm Bürgermeisterin Renate aus der Beek im Sommer 2009 die Ehrung der erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der letzten Ruhrolympiade vor.

Empfang für die Teilnehmer der Ruhrolympiade. Bürgermeisterin Renate aus der Beek, Schloß Broich.20.08.2009Foto: Thomas Westphal-Foto: Thomas Westphal

Hier die Rede der Bürgermeisterin:

"Meine Herren und Damen,

liebe Sportler und Sportlerinnen,

Sehr herzlich heiße ich Sie und Euch zu diesem Empfang der Stadt Mülheim an der Ruhr willkommen.

Meine besonderen Grüße gelten vor allem Euch, den siegreichen Mülheimer Teilnehmern und Teilnehmerinnen der diesjährigen Ruhrolympiade!

Ihr steht - als erfolgreiche sportliche Botschafter unserer Stadt - im Mittelpunkt dieses heutigen Empfanges...

Insbesondere dank Eurer mehr als respektablen Leistungen, konnte die Sportjugend Mülheim an der Ruhr bei der diesjährigen Ruhrolympiade einen tollen 6. Platz belegen!

Ich freue mich, dass Sie alle gekommen sind, um den jungen Mülheimer Athleten und Athletinnen Ihre Anerkennung zu zeigen!

Liebe Sportler, liebe Sportlerinnen,...

in Eurer noch jungen sportlichen Karriere ist es sicherlich für jeden Einzelnen von Euch ein super Erfolg, für unsere Stadt zur Teilnahme an der Ruhrolympiade nominiert zu worden zu sein...

Und ganz bestimmt ist Europas größter Jugendsport-Event für jeden mit sehr beeindruckenden Erlebnissen verbunden!

9000 Jugendliche aus 17 Städten und Kreisen haben sich in 32 verschiedenen Sportarten gemessen...

Die Mülheimer Sportjugend mit 500 Teilnehmern und Teilnehmerinnen konnte dabei insgesamt 49 Medaillen erringen! 17 Goldmedaillen, 17 Silbermedaillen und 15 Bronzemedaillen! Damit belegte sie im Medaillenspiegel sogar den dritten Platz! – Und dies trotz einiger Ausfälle in den Bereichen "Hockey weiblich", "Handball männlich", Sportschießen und Tischtennis...

Unsere männliche Hockeymannschaft wurde Ruhrgebiets-meister! Einen 2. Platz errangen die Badminton- und die Schwimmmannschaft...

Einen 3. Platz holten die Fachschaften Kanu, Reiten, "Handball weiblich" und "Turnen männlich" - eine echte Überraschung!

Einzelmedaillen konnten in den Sportarten Hockey, Badminton, Schwimmen, Kanu, Rudern, Ringen und Taekwondo mit nach Hause genommen werden...

Euch allen, die ihr Euch "auf dem Treppchen" platzieren konntet, gratuliere ich sehr herzlich!

Ihr dürft stolz sein – sowohl auf Eure hervorragenden Leistungen, als auch auf die Vorbildfunktion, die Ihr damit erworben habt...

Denn: Zu sehen, wie junge Menschen sportliche Erfolge erringen, macht Mut... und setzt Zeichen in einer Zeit, in der mangelnde Bewegung und motorische Störungen bereits bei kleinen Kindern zu beklagen sind...

Sport ist als wesentlicher Faktor der Freizeitgestaltung und der Gesundheitsvorsorge unverzichtbar!

Körper- und Selbstbewusstsein, taktische Geschicklichkeit, gesundes Konkurrenzdenken und Teamgeist sind Eigenschaften, die der Sport schult,...

und die notwendig sind, um in unserer Gemeinschaft Verantwortung für sich und andere übernehmen zu können...

Damit Kinder und Jugendliche den Sport für sich entdecken können, bedarf es geeigneter Strukturen und engagierter Menschen...

Und so möchte ich Dank sagen - den Vertreterinnen und Vertretern der Mülheimer Sportvereine, die den Jugendsport engagiert fördern: Den Funktionären,... den Übungsleitern... und natürlich auch den Eltern, die ihre Kinder aktiv unterstützen!

Ich möchte nun die einzelnen Auszeichnungen vornehmen... und anschließend dürft Ihr Euch in das Gästebuch der Stadt eintragen, damit dieses Ereignis sozusagen in der Stadtgeschichte "verewigt" bleibt... J

Ich wünsche Euch allen weiterhin viel Freude und Erfolg bei Euren sportlichen Aktivitäten! Und "toi toi toi" für die Ruhrolympiade 2010 in unserer Nachbarstadt Duisburg!"

Kontakt


Stand: 05.01.2010

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel