Camera Obscura

Die imposante Kuppel des Broicher Wasserturms versorgte als Wasserspeicher einst Lokomotiven mit Wasser – seit 1992 befindet sich hier die größte begehbare Camera Obscura der WeltDie imposante Kuppel des Broicher Wasserturms versorgte
als Wasserspeicher einst Lokomotiven mit Wasser – seit 1992 befindet sich hier die größte begehbare Camera Obscura der Welt. Die Realisierung wurde von der Firma Carl Zeiss Jena übernommen. Das Prinzip der Camera Obscura ist seit dem 4. Jahrhundert vor Christus bekannt. Dabei fällt Licht durch ein Loch in einen dunklen Raum und projiziert ein Bild. In der Kuppel des Wasserturms fällt Licht durch ein Loch in der Spitze auf einen weißen Tisch und ermöglicht einen vollständigen Rundumblick vom Gartengelände der MüGa bis zum Horizont.

Seit 2006 befindet sich auf den drei weiteren Ebenen des Turms eine lückenlose Dokumentation zur Vorgeschichte des Films mit einzigartigen Exponaten aus der Sammlung "S" des Wuppertalers Karl-Heinz W. Steckelings. Die Ausstellung lädt auf eine faszinierende Reise durch die Welt der visuellen Wahrnehmung, optischen Täuschung und physikalischen Hintergründe bewegter Bilder ein. Es finden auch regelmäßige Wechselausstellungen sowie museumspädagogische Angebote in der Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films statt.

Camera Obscura
Am Schloß Broich 42
45479 Mülheim an der Ruhr
Tel. 0208 302 26 05
www.camera-obscura-muelheim.de

www.facebook.com/CameraObscuraMH

Kontakt


Stand: 25.09.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Einfacher geht's nicht: Bequem von zu Hause aus Veranstaltungstickets bestellen - und das für Veranstaltungen in ganz Deutschland!
Zur Buchung
Prospekte anfordern
Prospekte anfordern
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Bitte wenden Sie sich an die Mülheimer Touristinfo: Kontaktdaten
Mülheim Film
Terminkalender für Mülheim