Archiv-Beitrag vom 12.08.2014CBE stellt Portraits ehrenamtlich engagierter Bürger aus

Vom 12. August bis 19. September 2014 finden Sie im Rathaus (1. Obergeschoss) Portraits ehrenamtlich aktiver Menschen aus der Stadt Mülheim.Wir machen Lust aufs Ehrenamt!

Bürgerschaftliches Engagement zu fördern und zu unterstützen, das sind zentrale Aufgaben des Centrums für bürgerschaftliches Engagement e. V. (CBE) in Mülheim an der Ruhr. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger setzen sich bereits auf vielfältigste Art und Weise für das Gemeinwohl ein – einige wenige von Ihnen sind nun auf Portraits zu sehen, die das CBE bis zum 9. September 2014 im Rathaus der Stadt präsentiert.

Die abgebildeten Personen zeigen einen kleinen Querschnitt all derjenigen, die sich in ihrer Freizeit für andere einsetzen. Ihr Engagement ist unabhängig von Alter, Geschlecht oder Interesse und Fähigkeiten. Allen gemein sind jedoch der Spaß und die Freude an und mit ihrem Ehrenamt. 

Warum sich Menschen engagieren? Fragt man ehrenamtlich aktive Bürgerinnen und Bürger nach ihren Beweggründen, fallen die Antworten meist ähnlich aus: Spaß an der Sache, Freude am Umgang mit Menschen, sinnstiftende Tätigkeit, Bereicherung für das eigene Leben, gemeinsam mit anderen kreative Lösungen und Hilfen anzubieten und vieles andere mehr. Freude an dem, was man tut – das ist wohl der wichtigste Motor bei der Entscheidung für ein Engagement.

Menschen auf das gesellschaftlich wichtige Thema „bürgerschaftliches Engagement“ aufmerksam zu machen ist das Ziel der kleinen Präsentation im Rathaus.

Die Mitarbeiter des CBE helfen Interessierten gerne weiter bei der Suche nach einem für sie passenden Ehrenamt. Darüber hinaus sind auch alle Neugierigen und Unentschlossene herzlich eingeladen, das Ladenlokal des CBE in der Wallstraße 7 unverbindlich zu besuchen und einen ersten Beratungstermin auszumachen. Zahlreiche Engagementangebote warten darauf, entdeckt zu werden!


Stand: 12.08.2014

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel