Archiv-Beitrag vom 01.04.2011CBE trifft Bundeskanzlerin

Andrea Hankeln - Leiterin des CBE (Centrum für bürgerschaftliches Engagement)Am 5. April 2011, ab ca. 15 Uhr wird Andrea Hankeln (Foto), Leiterin des CBE (Centrum für Bürgerschaftliches Engagement) zu Gast bei der Veranstaltung "Gemeinsam geht's - Menschen helfen Menschen" der Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin sein und an einer Podiumsdiskussion zum Thema "Verhältnis Bürger-Staat" teilnehmen.

"Wunsch der Bundeskanzlerin war und ist es, ehrenamtliches Engagement zu würdigen und anzuerkennen und die bunte Vielfalt des Ehrenamtes sichtbar zu machen. Dabei haben wir uns auf ehrenamtliches Engagement im Dienst am Menschen beschränkt," heißt es aus dem Bundeskanzleramt - Referat für Familie, Senioren, Frauen, Jugend zu den Beweggründen Angela Merkels für diese Veranstaltung. Im April 2009 hatte die Bundeskanzlerin bereits Hauptamtliche aus dem Bereich der Jugendhilfe und Elternbildung eingeladen. Die Veranstaltung damals hieß: "Gemeinsam geht's - Profis helfen Kindern und Eltern".

Die gesamten Teilnehmer der Podiumsdiskussion am 5.4.11 finden Sie in der Datei im Kontext.

Nachrichtensender Phoenix überträgt live

Angemeldet haben sich als Gäste rund 200 Ehrenamtliche im Alter von 14-87 Jahre. Hinzu kommen Vertreterinnen und Vertreter zahlreicher Verbände.
Der jüngste Gast wird 4 Wochen alt sein (geboren am 9. März 2011)

Das Rahmenprogramm gestaltet die Folkloretanzgruppe HATIKWA des Treffpunktes HATIKWA der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland, der seit 20 Jahren besteht und Integrations- und Begegnungsstätte hauptsächlich für jüdische Zuwanderer aus der ehemaligen Sowjetunion ist.

Es ist sehr anerkennenswert, dass Andrea Hankeln zu den wenigen Podiumsmitgliedern gehört, die mit der Bundeskanzlerin über das Ehrenamt sprechen kann und der Sender Phoenix dies live überträgt. Eine großartige Wertschätzung der bisher geleisteten Arbeit der Leiterin und des gesamten Teams des CBE.

Hier geht's zum Phoenix-Livestream

 

Kontakt

Kontext


Stand: 05.04.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel