Archiv-Beitrag vom 10.06.2011CBE wählt neuen Vorstand

Logo des Centrums für bürgerschaftliches EngagementDie Mitglieder des Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V. wählten auf ihrer Mitgliederversammlung turnusmäßig einen neuen Vorstand. Lothar Fink, der die letzten acht Jahre das CBE ehrenamtlich als 1. Vorsitzender leitete, stellte sich in dieser Funktion nicht mehr zur Wahl.

Er begründete es mit seiner neuen Funktion als Vorsitzender der Mülheimer SPD. Lothar Fink: “Das CBE ist gut aufgestellt, ich  bleibe im Vorstand, aber die politische und verbandliche Unabhängigkeit des CBE ist ein hoher Wert, der auch den Erfolg der letzten Jahre möglich gemacht hat. Hierüber besteht über die Parteigrenzen hinweg Einigkeit.“ Weiter führte der Geschäftsführer der AWO aus, dass er dem CBE weiterhin inhaltlich und als Beisitzer im Vorstand eng verbunden bleiben werde.

Bildhauer Jochen LeyendeckerDer Bildhauer Jochen Leyendecker, seit 2003 Vorstandsmitglied und seit 2005 2. stellvertretender Vorsitzender, wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden des CBE gewählt. Er dankte den Mitgliedern für das Vertrauen und betonte die Leistung des Teams des CBE und vor allem der vielen ehrenamtlich aktiven Bürgerinnen und Bürgern Mülheims, die so dazu beitragen, die Stadt sozialer werden zu lassen.

Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld wurde in ihrem Amt als 1. stellvertretende Vorsitzende bestätigt. Die Rektorin der Realschule Mellinghofer Straße, Judith Koch, die seit vier Jahren Beisitzerin im Vorstand war, rückt als 2. stellvertretende Vorsitzende in den geschäftsführenden Vorstand nach.

Die weiteren fünf Beisitzer – Bernd Barfuß, Wolfgang Cukrowski, Ernst Herzog, Hans-Martin Schlebusch und Günther Schneider wurden in ihrem Amt bestätigt.

 

Kontakt


Stand: 10.06.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel