Chicago Fire - Dreharbeiten für einen spektakulären Kampagnenfilm -

Kollegen der Feuerwehr Mülheim mit Schutzkleidung der Feuerwehr Mülheim und der Feuerwehr Chicago.   Kollegen der Feuerwehr Mülheim mit Schutzkleidung der Feuerwehr Mülheim und der Feuerwehr Chicago.

Kollegen der Feuerwehr Mülheim mit Schutzkleidung der Feuerwehr Mülheim und der Feuerwehr Chicago.

Am 4. und 5. Februar fanden im Brandübungshaus auf der Hauptfeuer- und Rettungswache in Mülheim Dreharbeiten für einen spektakulären 360° Kampagnenfilm für die US-Serie „Chicago Fire“ statt.

Wieso gerade in Mülheim?

Die Münchener Produktionsfirma Schwarzbild Medienproduktion GmbH bekam vom Universal Channel den Auftrag einen Kampagnenfilm zum Start der vierten Staffel von „Chicago Fire“ zu drehen.

Bei den Recherchen zum Finden einer entsprechenden „Location“ stießen die Filmemacher neben München und Frankfurt auch auf die Feuerwehr Mülheim. Nach Besichtigung der drei Übungshäuser war schnell klar, dass Mülheim die besten Voraussetzungen für das Vorhaben bot. Gut strukturierte Räume über drei Etagen sowie die Möglichkeit Gasbrennanlagen einzusetzen waren ausschlaggebend für die Entscheidung.

 

Mülheimer Feuerwehr als Drehort für einen Trailerfilm der Serie Chicago Fire.  Die Pressevertreter wurden in einer Pressekonferenz informiert und hatten die Möglichkeit das Brandübungshaus zu besichtigen und Interviews zu führen.  Die Pressevertreter wurden in einer Pressekonferenz informiert und hatten die Möglichkeit das Brandübungshaus zu besichtigen und Interviews zu führen.  Die Pressevertreter wurden in einer Pressekonferenz informiert und hatten die Möglichkeit das Brandübungshaus zu besichtigen und Interviews zu führen.
An den Drehtagen herrschte großes Medieninteresse.

Mülheimer Feuerwehrleute als Schauspieler

Da verschiedene Szenen im Haus nur von Personen unter Atemschutz gedreht werden konnten, kamen dafür nur Feuerwehrleute in Frage, die auch Atemschutztauglich sind. Schnell wurden neun Feuerwehrleute der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr Mülheim gefunden, die diese Aufgabe übernahmen. Alle Beteiligten hatten viel Spaß dabei und opferten Ihre Freizeit dafür.

Alle Mitwirkenden der Feuerwehr Mülheim auf einen Blick.

 

Impressionen während der Filmaufnahmen.                Impressionen während der Filmaufnahmen.                Impressionen während der Filmaufnahmen.                        Mülheimer Feuerwehr als Drehort für einen Trailerfilm der Serie Chicago Fire.

Impressionen während der Filmaufnahmen.             

Brandübungshaus wurde mit Requisiten ausgestattet

Das Brandübungshaus wurde von der Filmfirma mit Möbel und weiteren Requisiten soweit ausgestattet, dass es im Film so aussieht als wäre es eine bewohnte Wohnung. Alle Requisiten verblieben nach Abschluss der Dreharbeiten in Mülheim. Dadurch ist in Zukunft auch ein noch besseres Üben der Mülheimer Einsatzkräfte möglich.

 

 Das Brandübungshaus wurde durch die Produktionsfirma mit Requisiten ausgestattet. Die Requisiten bleiben der Feuerwehr Mülheim erhalten.  Das Brandübungshaus wurde durch die Produktionsfirma mit Requisiten ausgestattet. Die Requisiten bleiben der Feuerwehr Mülheim erhalten.                      

Das Brandübungshaus wurde durch die Produktionsfirma mit Requisiten ausgestattet. Die Requisiten bleiben der Feuerwehr Mülheim erhalten.

 

 Eine auf dem Helm installierte Kamera liefert 360° Aufnahmen.  Eine auf dem Helm installierte Kamera liefert 360° Aufnahmen.
Gedreht wurde mit einer speziellen 360° Kamera, die auf dem Helm eines Feuerwehrmannes montiert wurde.
 
 Impressionen während der Filmaufnahmen.                Impressionen während der Filmaufnahmen.
Tolle Spezialeffekte zum Abschluss der Dreharbeiten.

Kontakt


Stand: 25.08.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel

Feuerwehr Mülheim
Zur Alten Dreherei 11
45479 Mülheim an der Ruhr

Telefon: 0208 / 455-92
Telefax: 0208 / 455-3799

feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de

Bitte setzen Sie keine Notrufe via E-Mail ab!

Notruf 112
Bevölkerungsschutz
Tipps & Ratschläge