Dr. Necla Kelek spricht über "Frauen im Islam"

Vortrag von Frauenrechtlerin zum Gedenktag "NEIN zu Gewalt an Frauen"

Die Gleichstellungsstelle Mülheim an der Ruhr legt, in Kooperation mit dem Jugendzentrum Stadtmitte, in ihrer diesjährigen Veranstaltung zum Internationalen Gedenktag "Nein zu Gewalt an Frauen" den Fokus auf die Situation der Frauen im Islam.

Frauenrechtlerin Dr. Necla Kelek spricht zum Internationalen Gedenktag NEIN zu Gewalt an Frauen im Jugendzentrum Stadtmitte über Frauen im Islam.Die Frauenrechtlerin Dr. Necla Kelek referiert am Donnerstag, 23. November, um 18 Uhr im Jugendzentrum Stadtmitte, Georgstraße 24, über "Frauen, Sexualmoral und Männlichkeitsbilder im Islam".

In Istanbul geboren und seit ihrem zehnten Lebensjahr in Deutschland lebend, hat sich die Soziologin und Schriftstellerin in ihren Büchern (Die verkaufte Braut; Die verlorenen Söhne) und Artikeln mit den Themen Zwangsheirat und arrangierten Ehen ebenso auseinandergesetzt wie mit den Strukturen in der Kleinfamilie oder auch den Ereignissen in der Kölner Silvesternacht.

In öffentlichen Debatten um Integration und Islam ist sie eine gefragte Autorin und Gesprächspartnerin. Dr. Necla Kelek, unter anderem Vorstandsmitglied von Terre des Femmes, engagiert sich seit vielen Jahren für Freiheit sowie gegen Unterdrückung und Gewalt an Frauen.

So auch zum diesjährigen Internationalen Gedenktag "Nein zu Gewalt an Frauen", an dem Terre des Femmes seit 16 Jahren mit der Fahnenaktion "frei leben – ohne Gewalt" ein sichtbares Zeichen gegen tägliche Gewalt an Mädchen und Frauen setzt.

Das Grußwort hält die Bürgermeisterin Margarete Wietelmann, die Gleichstellungsbeauftragte Antje Buck moderiert den Abend.

Der Eintritt ist frei, Kinderbetreuung ist vorhanden.

Kontakt


Stand: 16.11.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel