Archiv-Beitrag vom 19.05.2015Ehrenamtskarte NRW

Informieren Sie sich per APP über Vergünstigungen!

Freiwilligenkarte für alle ehrenamtlich Engagierten in Mülheim an der Ruhr. Die Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte NRW können sich über die Vergünstigungen die die Karte bietet, per APP informieren. Für Smartphone- sowie Tabletnutzende steht die APP „Ehrensache.NRW“ kostenlos im Google Play Store zum Herunterladen bereit. Durch Lokalisierung des eigenen Standortes, können Angebote und Vergünstigungen im gesamten Mülheimer Stadtgebiet sowie in ganz NRW abgerufen werden. Diese werden in sechs unterschiedlichen Kategorien unterschieden: Freizeit und Sport; Kultur und Veranstaltung; Banken und Versicherungen; Bildung; Gastronomie; Einzelhandel und Dienstleistungen. Ferner stehen Kontaktdaten und Anfahrtsbeschreibungen von den  öffentlichen, gemeinnützigen privaten Anbietern  zur Verfügung.

Das Land NRW hat die Ehrenamtskarte 2008 unter dem Motto „Ehrenamt ist Ehrensache“ auf den Weg gebracht und damit ein landesweit einsetzbares Instrument zur Würdigung von Bürgerschaftlichem Engagement geschaffen. Bekommen kann die Ehrenamtskarte NRW jede Person, die in den letzten zwei Jahren in Mülheim an der Ruhr mit mindestens 250 Stunden pro Jahr ehrenamtlich in einem Verein oder einer Organisation tätig war, ohne dafür eine Aufwandsentschädigung zu erhalten, die über die Erstattung von Kosten hinausging.

Die Ehrenamtskarte NRW ist im Centrum für bürgerschaftliches Engagement erhältlich.


Stand: 19.05.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel