Einbau von mineralischen Stoffen

Einbau mineralischer Stoffe - Wiederverwertung von mineralischen Stoffen aus Bautätigkeiten und industriellen ProzessenDie Wiederverwertung von mineralischen Stoffen aus Bautätigkeiten und industriellen Prozessen ist grundsätzlich wünschenswert, um vorhandene Deponien zu entlasten, den Abbau natürlicher Rohstoffe zu schonen und zusätzliche Energie einzusparen.

Darüber hinaus ist die Verwendung von Sekundärrohstoffen in der Regel wesentlich kostengünstiger.

Die häufigsten Einsatzmöglichkeiten finden sich:

  • Im Straßenbau
    Als Tragschicht unter wasserundurchlässigen Deckschichten wie Asphalt und Beton oder unter wasserdurchlässigen Deckschichten wie Pflaster, Platten und Rasengittersteinen.
  • Im Erdbau
    Als Unterbau unter Asphalt oder Beton wie zum Beispiel bei der Herstellung von Fundamenten und Bodenplatten sowie der Errichtung von Dämmen und Lärmschutzwällen.

Die Wiederverwertung kann je nach Art und stofflicher Zusammensetzung der verwendeten Materialien zu einer dauerhaften Belastung von Boden und Grundwasser führen. Um eine Gefährdung dieser Schutzgüter auszuschließen, ist der Einbau von mineralischen Stoffen aus Bautätigkeiten und aus industriellen Prozessen gesetzlich streng reglementiert und bedarf der Prüfung und wasserrechtlichen Genehmigung gemäß der §§ 2, 3 und 7 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) durch die zuständige Untere Wasserbehörde.

Die Untere Wasserbehörde hält Antragsformulare für Sie bereit, die Sie herunterladen oder telefonisch anfordern können.

Wo finden Sie uns? Baustelle. Einbau mineralischer Stoffe - Wiederverwertung von mineralischen Stoffen aus Bautätigkeiten und industriellen Prozessen
Im Technischen Rathaus, 12. Etage
Hans-Böckler-Platz 5
45468 Mülheim an der Ruhr

Häufig gestellte Fragen (FAQs) werden Ihnen im unten stehenden Beitrag beantwortet. Falls Sie noch weitere Fragen haben oder Informationen wünschen, steht Ihnen die Untere Wasserbehörde gerne zur Verfügung.

Kontakt

Kontext


Stand: 23.05.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel