Energieeffizienz im Quartier

Die Stadt Mülheim an der Ruhr hat sich mit dem Beitritt zum Klimabündnis verpflichtet, die CO2-Emissionen bis zum Jahr 2030 zu halbieren (Basisjahr: 1990). Zur Erreichung des Ziels ist es erforderlich, Maßnahmen umzusetzen, mit denen der Ausbau der erneuerbaren Energien gefördert und die Energieeffizienz gesteigert werden können.

Einen der zentralen Handlungsschwerpunkte stellt die Ebene der Quartiere dar. Diese besitzen den Vorteil, dass durch kleinräumige Gemeinschaften und Projekte Verbundeffekte erzielt werden können und somit Synergien in den gemeinsamen Anstrengungen für den Klimaschutz nutzbar gemacht werden können. Auch die Landesregierung hat die Quartiere als wichtige Einflussebene erkannt und fördert seit einigen Jahren über Bund-Länder-Programme entsprechende Projekte.

Klimaschutz und Energiewende. Energetischer Stadtentwicklungsplan. (v.l.) Oberbürgermeister Ulrich Scholten, Ulrike Marx, Klimakoordinatorin und Umweltdezernent Peter Vermeulen. Stadthafen. 02.06.2016 Quelle/Autor: Walter Schernstein

Mit dem Beschluss des energetischen Stadtentwicklungsplanes vom 12. Mai 2016 durch den Rat der Stadt ist in Mülheim der Auftakt für die Durchführung quartiersbezogener Entwicklungsprojekte erfolgt. Hieraus ging bereits das Quartier Heißen-Süd hervor, welches im Zuge des energetischen Stadtentwicklungsplanes bereits mit verschiedenen Akteuren gemeinsam entwickelt wird.

Neben dem Quartier Heißen-Süd stehen in Kürze auch Klimaschutzaktivitäten in den Quartieren Dümpten und Stadtmitte bevor, die im Rahmen des Projektes Innovation City roll out ausgewählt wurden und künftig gefördert werden sollen. Nach der richtungsweisenden Planungsphase steht nun die wichtige Umsetzungsphase bevor, für die alle Bewohner der Stadt eingeladen sind, sich aktiv an den Entwicklungsprozessen zu beteiligen.

Kontakt


Stand: 04.09.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel