Archiv-Beitrag vom 12.09.2011"Engagement macht stark!"

Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 16. bis 25. September 2011

Die größte bundesweite Freiwilligenoffensive, die Woche des bürgerschaftlichen Engagements, geht in die siebte Runde und findet in diesem Jahr vom 16. bis 25. September statt. Unter dem Motto „Engagement macht stark!“ beteiligen sich an dieser Aktion Initiativen, Vereine, Verbände, staatliche Institutionen und Unternehmen, um die Arbeit von mehr als 23 Millionen freiwillig Engagierten zu würdigen. Veranstaltet wird die Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE).

Banner des Centrum für bürgerschaftliches Engagement - Freiwillig, ehrenamtlich, für sich und andere

Auch das Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V. (CBE) macht wie jedes Jahr mit und stellt die beiden Projekte „Ausbildungspaten“ und „ILJA-Lotsen“ vor.
Am 19. September sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich von 10 bis 14 Uhr in die Sparkasse am Berliner Platz eingeladen, um sich über beide Projekte zu informieren. Paten und Lotsen sowie die Projektleiterinnen stehen dabei für Fragen rund um das Thema Patenschaften zur Verfügung.

Neue Paten und Lotsen gesucht!

Da das CBE im Herbst wieder neue Paten und Lotsen sucht, die Anfang 2012 für die Aufgabe geschult werden, wird ab September auch im CBE- Schaufenster des Ladenlokals, Wallstraße 7, für beide Projekte geworben. Fotos von Paten- und Lotsentandems als auch allgemeine Informationen geben einen guten Einblick in das zukünftige Engagement als Pate oder Lotse.  

Informationen zu den Patenschaftsprojekten des CBE erhalten Sie bei:
Katharina Wehner (Tel.: 0208/ 970 68 18) und Julia Bledau (Tel.: 0208/ 970 68 25).

Kontakt


Stand: 12.09.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel