Archiv-Beitrag vom 03.08.2012Erfolg für die Sportler der Mülheimer Feuerwehr

Die 58. Landessportmeisterschaften der Berufsfeuerwehren am 23. Juni 2012 wurden diesmal von der Feuerwehr Ratingen ausgetragen. Unter über 600 Teilnehmern von 30 Berufsfeuerwehren aus ganz NRW war die Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr wieder einmal besonders erfolgreich.

Sieger bei den Landessportmeisterschaften der Berufsfeuerwehren 2012 in Ratingen. Die erfolgreiche Mannschaft der Feuerwehr Mülheim. Es fehlen Michael Panz, Dirk Plusquick und Berthold Chilla.Die Mülheimer Feuerwehrsportler wurde Sieger in der Mannschaftswertung des allgemeinen Mehrkampfs. Für die diesjährige Stärke der Mülheimer Mannschaft spricht, dass die zweite Mannschaft hinter den Feuerwehrsportlern aus Oberhausen den 3. Platz belegen konnte. In den Disziplinen 100-Meter-Lauf, Weit- oder Hochsprung, Stein- oder Kugelstoßen und 1000-Meter beziehungsweise 800-Meter-Lauf, ließen sie damit zum Beispiel die Feuerwehren aus Essen, Köln, Düsseldorf oder Dortmund hinter sich.

Im Einzelnen belegten Mark Kellendonk, Dane Marvin Dorgarten, Marco Harrisch und Nils Peters die Plätze 2 bis 5 in der Hauptklasse. Das gute Gesamtergebnis rundeten Reiner Kellendonk mit dem 1. Platz in der AK 55, Michael Panz mit dem 3. Platz in der AK 45, Pascal Kowalkowski und Andreas Schaffer mit ihren Plätzen 4 und 5 in der AK 35 und Simon Stanjek und Pascal Schmeel mit ihren Plätzen 7 und 10 in der Hauptklasse ab.

Von der Mülheimer Mannschaft konnten sich damit sieben Sportler unter den ersten 10 plazieren! Siegreich war außerdem die 4 x 100 Meter Staffel mit den oben genannten Sportlern aus der Hauptklasse.

Die Fußballmannschaft der Mülheimer Feuerwehr hatte diesmal die Hauptrunde nicht erreicht und auch beim Tischtennis reichte es nur zu einem undankbaren 4. Platz in der Einzelwertung für Berthold Chilla.

Hier erhalten Sie einen Übersicht über die belegten Platzierungen.

Kontakt


Stand: 03.08.2012

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel