Archiv-Beitrag vom 13.07.2010Erneutes Engagement der Unternehmensgruppe Tengelmann für "Prima Leben"

Mit einem reichgefüllten Obstkorb für die Kinder und weiteren Gutscheinen für das gesunde Frühstück besuchte dieser Tage Sieglinde Schuchardt von Tengelmann die KITA „Haus der kleinen Leute“.

Firma Tengelmann übergibt 90 Frühstücks-Gutscheine im Wert von 2.250,-- Euro an die Evangelische Kindertagesstätte Haus der kleinen Leute, Klöttschen 58. 01.07.2010

(v.l.n.r.) Sozialdezernent Ulrich Ernst, Sieglinde Schuchardt, Ernährungsberaterin Andrea Richter (Gesundheitsamt) und die Kindergartenleiterin Isabell Barmscheidt bei der Übergabe der Gutscheine im „Haus der kleinen Leute“ (Foto: Walter Schernstein)

 

Die Unternehmensgruppe engagiert sich für die gute Idee des Konzeptes zur Gesundheitsförderung, mit dem jetzt aktuell 10 neue Einrichtungen gestartet sind.

Neben dem gesunden Frühstück gehören die Themen Ernährung und Entspannung/Stressbewältigung zum Gesamtkonzept für die teilnehmenden Mülheimer KITAS.

Prima Leben - Innovatives Konzept zur Gesundheitsförderung in Mülheimer Kindertageseinrichtungen

 


 

Kontakt


Stand: 13.07.2010

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel