Archiv-Beitrag vom 05.08.2013Erster Styrumer Sporttag

Über 1.000 Kinder und Jugendliche testeten begeistert verschiedene Sportarten, Lehrer und Vereinsvertreter knüpften neue Kontakte.

Der erste Styrumer Sporttag am 4. Juli 2013 in der Turnhalle und auf dem Sportplatz Von-der-Tann-Straße, im Feldmann-Park und auf dem Schulhof der Willy-Brandt-Schule erwies sich – nicht zuletzt dank des sonnigen Wetters – als voller Erfolg. An einem regulären Schulvormittag hatten Mülheimer Sportvereine an rund 20 Stationen verschiedenste Sportangebote vorbereitet. Den Styrumer Schülern gefiel es. Sie hatten aus diesem Anlass unterrichtsfrei bekommen und pilgerten begeistert von Station zu Station.

Styrumer Sporttag am 4.7.2013, Veranstalter: Begegnungsstätte Feldmann Stiftung, Sponsor: RWE, RingenGeboren worden war die Idee zur Durchführung eines solchen Sporttages im Rahmen des vom Bildungsnetzwerk Styrum organisierten Styrumer Sportforums. Zweimal jährlich treffen sich hier Styrumer Sportvereine mit verschiedenen Bildungsinstitutionen, um durch neuartige Kooperationsformen noch mehr Kinder für den Sport zu begeistern. Die Voraussetzungen hierfür sind in Styrum günstig. Denn die acht Styrumer Sportvereine bieten Kindern und Jugendlichen im Stadtteil ein beeindruckend vielfältiges Spektrum an Sportarten. Vom Klassiker Fußball über seltener ausgeübte Disziplinen wie Ringen, Handball oder Judo bis hin zu Trendsportarten wie Hip-Hop und Le Parcour.

Styrumer Sporttag am 4.7.2013, Veranstalter: Begegnungsstätte Feldmann Stiftung, Sponsor: RWE,american footballStyrumer Sporttag am 4.7.2013, Veranstalter: Begegnungsstätte Feldmann Stiftung, Sponsor: RWE, streetball

Insgesamt können Kinder in Styrum zwischen zwölf verschiedenen Sportarten wählen. Ein vergleichender Blick auf die Quoten der Kinder, die in Sportvereinen tatsächlich angemeldet sind, zeigt allerdings: Solche Angebote werden gerade in Styrum noch zu selten genutzt. Denn eines ist unbestritten: Wer sich regelmäßig in einem Verein sportlich betätigt, tut nicht nur etwas für seine Gesundheit. Gerade im Kindes- und Jugendalter werden hierbei auch wichtige Grundlagen für soziale und emotionale Kompetenzen gelegt.

Styrumer Sporttag am 4.7.2013, Veranstalter: Begegnungsstätte Feldmann Stiftung, Sponsor: RWE,Handball

Vor diesem Hintergrund hatte die Feldmann-Stiftung in Kooperation mit allen Styrumer Sportvereinen, Schulen, Kindertageseinrichtungen, dem Mülheimer Sportbund, dem Mülheimer Sportservice und dem Bildungsnetzwerk Styrum den ersten Styrumer Sporttag organisiert. Die Rheinisch-Westfälischen Elektrizitätswerke hatten den Sporttag durch eine finanzielle Zuwendung möglich gemacht. Im nächsten Sportforum werden die Veranstalter Bilanz ziehen: Wie viele Neuanmeldungen in Styrumer Sportvereinen werden zu Beginn des neuen Schuljahres aufgrund des Sporttages zu verzeichnen sein?

Der rege Zulauf und erste Rückmeldungen lassen jedenfalls Positives erwarten.

Kontakt


Stand: 07.08.2013

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel