Archiv-Beitrag vom 15.05.2012Europatage im Berufskolleg Stadtmitte

Oberbürgermeisterin zu Gast in der Von-Bock-Straße

Das Berufskolleg Stadtmitte, Standort Von-Bock-Straße, führte am 10. und 11. Mai mit Grundschülern der 4. Klassen der OGS Lierberg und der OGS Oemberg zahlreiche Aktionen zum Europatag durch. Begleitet wurde es dabei durch die Studierenden der Fachschule für Sozialpädagogik, die die SchülerInnen an den beiden Tagen betreuten. Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld stattete der Schule am 11. Mai einen Besuch ab und ließ sich die tollen Spiele, Quiz-Aktionen, Wettkämpfe und Kulinarisches zeigen.

Aktion im Rahmen der Europawoche, Berufskolleg, Von-Bock-Str. 87. 11.05.2012 Foto: Walter Schernstein

Das Berufskolleg hatte sich Einiges zum Europatag einfallen lassen. So gab es unter dem Motto "Europa bewegt sich" Bewegungspiele, unter dem Motto "Wir kennen uns aus" ein Europa-Quiz und sogar ein großes europäisches Buffet, das die GrundschülerInnen gemeinsam mit den angehenden ErzieherInnen in der Schulküche "zauberten".

Aktion im Rahmen der Europawoche, Berufskolleg, Von-Bock-Str. 87. 11.05.2012 Foto: Walter Schernstein

Die SchülerInnen der beiden Grundschulen kochten für die OB und Gäste Mud Cakes aus Schweden, einen Bauernsalat aus Spanien, Nudelsalat "Kunterbunt" aus den Niederlanden, Pizza aus Italien, Borek aus der Türkei, Cevapcici aus Kroatien/Serbien und zum Nachtisch eine Erdbeer-Quark-Schichtspeise aus Deutschland.

Aktion im Rahmen der Europawoche, Berufskolleg, Von-Bock-Str. 87. 11.05.2012 Foto: Walter Schernstein

Insgesamt eine gelungene Aktion zum Europatag, die allen viel Spaß machte!

(Fotos: Walter Schernstein)

Kontakt


Stand: 24.05.2012

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel