Archiv-Beitrag vom 24.08.2011Ferienabschlussfest im Witthausbusch

Das Amt für Kinder, Jugend und Schule lädt am 4. September 2011, dem letzten Sonntag der Ferien, zum traditionellen Ferienabschlussfest auf die Wiesenflächen im Witthausbusch ein. In der Zeit von 11 bis 18 Uhr kann noch einmal so richtig gespielt und getobt werden. Viele Spiel-, Bastel- und Mitmachaktionen warten auf die Mülheimer Kinder.

Logo des Sommerferienspielheftes des Amtes für Kinder, Jugend und SchuleDas Jugendumweltmobil wird vor Ort sein und bietet den Kindern ein Naturerlebnis der besonderen Art. Hüpfburgen, eine Kletterwand, ein Luftkriechtunnel, ein „Calcettofeld“ und eine „Survivalbahn“ sind Attraktionen, die auch in diesem Jahr nicht fehlen werden. Natürlich ist auch die beliebte Westerneisenbahn wieder mit dabei. Hier fühlt sich der Fahrgast wie in den Wilden Westen versetzt.
Die „Phantasiothek“ mit ihrem besonderen Spielepark, einer Phantasie–Quiz–Rallye und Kreativ–Tischen rundet das ganze Programm phantastisch ab.

Bei den Bastelangeboten und am Schminkstand des Zoo Duisburg geht es dann ein wenig ruhiger zu und die Kinder können sich von den großen Aktionen ein wenig erholen und ausruhen, bevor sie in ein neues Schuljahr starten.

Doch auch die großen Besucher können es sich auf der Veranstaltungsfläche bei Kaffee, Kuchen, Grillgut und Live Musik der Band „Freigänger“ gemütlich machen.

Auf die „kleinen Kinder“ wartet um 16 Uhr etwas ganz besonderes: Dann können sie sich von ihrem Schnuller verabschieden, der von einem professionellen Baumkletterer in den Schnullerbaum gehängt wird.

Das Amt für Kinder, Jugend und Schule freut sich, mit allen Kindern einen schönen Ferienabschluss zu erleben.

Der Eintritt sowie alle Aktionen sind kostenlos!

Kontakt


Stand: 24.08.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel