Archiv-Beitrag vom 15.11.2012"Fisimatenten I."

Fotomagazin der Kulturbotschafter erschienen

Fisimatenten I. - Fotomagazin der Kulturbotschafter erschienenSpaß an Fotographie, Freude an der kreativen Gestaltung und der Wunsch, ein eigenes Fotomagazin für Jugendliche zu gestalten: Diese Idee verband vier Jugendliche aus Mülheim an der Ruhr und Oberhausen. Entstanden ist daraus „Fisimatenten I.“, ein gut 40-Seiten starkes Magazin, in dem die schönsten und intensivsten Fotografien der vier abgebildet wurden.

Einige der Bilder sind dunkel, abstrakt, nahezu melancholisch. Andere zeigen eine bunte, lebendige Atmosphäre. Allen Fotos ist gemein, dass sie unterschiedlichste Stimmungen und Sichtweisen wiedergeben und persönliche Einblicke in die Welt der vier Fotografen geben. Die Arbeit am Magazin beschränkte sich nicht auf die Auswahl der Bilder. Besonderes Augenmerk widmeten die vier KulturbotschafterInnen dem Layout des Magazins, das puristisch und zeitlos sein sollte.

Diese erste Ausgabe der „Fisimatenten I.“ soll andere junge Menschen auf die Möglichkeiten der Fotografie aufmerksam machen und sie dafür begeistern. Darüber hinaus sind sie auch  eingeladen, sich an der Entstehung der zweiten Ausgabe auch aktiv zu beteiligen.

Das Magazin ist kein „Mitnahmeartikel“. Auf Grund seiner Wertigkeit liegt es in verschiedenen Mülheimer Kultureinrichtungen und Gastronomiebetrieben aus. Interessierte LeserInnen können es darüber hinaus auf der Internetseite des CBE unter www.cbe-mh.de finden.   

Wer oder was sind eigentlich Kulturbotschafter?
Kulturbotschafter sind junge Menschen im Alter zwischen 13 und 20 Jahren, die sich ehrenamtlich in kulturellen Projekten engagieren und damit andere Jugendliche für Kultur begeistern. Kulturbotschafter knüpfen Kontakte zu den Kulturinstitutionen ihrer Stadt, blicken hinter die Kulissen und zeigen anderen Jugendlichen, welche Kultureinrichtungen spannend und besuchenswert sind.  

Das Projekt „Kulturbotschafter“, seit 2007 angesiedelt beim Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V. (CBE), wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Kontakt: stephanie.ehlert@cbe-mh.de


Stand: 15.11.2012

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel