Frühförderzentrum

Das Team des Frühförderzentrums Mülheim an der Ruhr.Heinrich-Melzer-Straße 1
45468 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208 / 455 5388

Als ein Fachbereich des Gesundheitsamtes bietet das Frühförderzentrum entwicklungsauffälligen Kindern und ihren Eltern ab Geburt bis zur Einschulung ein multiprofessionelles Behandlungs- und Beratungsangebot. Das medizinisch und heilpädagogisch erfahrene Fachkräfteteam gewährleistet eine ganzheitliche Behandlung des Kindes unter engmaschiger Einbeziehung der Eltern in den therapeutischen Prozess. 

Die Frühförderangebote erfolgen fachübergreifend, interdisziplinär und in enger Kooperation mit weiteren innerstädtischen medizinischen, therapeutischen und institutionellen Angeboten.

Behandlungsschwerpunkte sind die Diagnose und Therapie frühkindlicher Entwicklungsstörungen in folgenden Bereichen:

  • Motorische Auffälligkeiten
  • Wahrnehmung- und Konzentrationsstörung 
  • Auffälligkeiten im Spiel- und Sozialverhalten
  • Emotionale Entwicklungsauffälligkeiten
  • Frühkindliche Sprachblockaden
  • Eltern-Kind Interaktionsstörungen

Behandlungsmethoden

  • Physiotherapie nach Bobath
  • Montessori und Heilpädagogik
  • Psychomotorik
  • Elternbegleitung / Elternberatung
  • Intensive Elternarbeit im therapeutischen Zusammenhang
  • Hilfsmittelberatung


    Weitere Informationen zum Frühförderzentrum erhalten Sie unter der oben genannten Telefonnummer.

Kontakt


Stand: 10.06.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel