Archiv-Beitrag vom 10.11.2014Geschichtencafé - Migranten Schreibwerkstatt

Geschichtencafe - Migranten Schreibwerkstatt im Stadtteilmanagement EppinghofenDieses Projekt entstand auf Initiative des "KommIn"-Projektes Mülheim/CBE.

Die Schreibwerkstatt für Migranten ermöglicht Kontakte zwischen Deutschen und Migranten und trägt weiter dazu bei, dass das Bild von Migranten in der deutschen Gesellschaft genauso vielfältig ist, wie es die Lebensgeschichten der Menschen sind. Deshalb wird bei jedem Termin über einen bestimmten Aspekt von Migration geschrieben, mit dem Ziel, im Sommer eine Sammlung von Texten und Geschichten veröffentlichen zu können.

Interessierte können nun ein Exemplar beim Stadtteilmanagement Eppinghofen, im Stadtteilbüro, Heißener Straße 16 - 18 abholen.

Kontakt


Stand: 10.11.2014

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel