Archiv-Beitrag vom 27.02.2009Grafik-Workshop für Kinder und Jugendliche

Dieses Jahr ist das "Jahr der Graphik in NRW 2009". Rund 55 Museen aus ganz NRW nehmen daran teil und stellen ihren einzigartigen, teils bis dato verborgen gebliebenen Bestand an Papierarbeiten in den Mittelpunkt vieler Ausstellungen.

Auch das Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr ist mit dabei und bietet neben wechselnden Präsentationen der umfangreichen grafischen Sammlung des Kunstmuseums und der Stiftung Sammlung Ziegler Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich dem Thema der "Arbeiten auf Papier" einmal ganz praktisch zu nähern. Unter Anleitung des Künstlers Peter Flach werden aus diesem Anlass zwei Workshops angeboten, bei denen junge Menschen dazu angeleitet werden eigene Drucke in verschiedenen Techniken anzufertigen.

Am Samstag, 7.3. und Sonntag, 8.3.2009 findet jeweils zwischen 14 - 17 Uhr ein Workshop zum Siebdruckverfahren statt. Im Alltag hauptsächlich aus der Werbung bekannt, wird an diesem Wochenende die Technik allerdings nicht zur Beschriftung von Plakaten eingesetzt, sondern zum Gestalten unverwechselbarer, eigener T-Shirts. Angesprochen sind interessierte Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, die Spaß daran haben eigene Motive zu erfinden und sie anschließend auf T-Shirts zu drucken.

Anmeldung unter: Tel. 0208 / 455 4138 / Kasse des Kunstmuseums (nur während der Öffnungszeiten des Kunstmuseums Di – Fr 11 – 17 Uhr, Sa / So 10 – 17 Uhr oder per Email: Kunstmuseum@stadt-mh.de bis zum 5. 3. 2009 unter Angabe der Anschrift, Tel. und Alter.

Unkostenbeitrag je Tag: 3,-

Kontakt


Stand: 27.02.2009

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel