Archiv-Beitrag vom 14.10.2014Gruppenaktivitäten besonders beliebt

Aktionstag „Bewegt ÄLTER werden“ am 11. Oktober 2014 in der RWE-Sporthalle und im Südbad

Wer sich regelmäßig bewegt, fördert seine Gesundheit – dies gilt in allen Phasen des Lebens, insbesondere aber im Alter. Der Mülheimer Sportbund (MSB) trägt seit mehreren Jahren auf vielfältige Weise dazu bei, die in Mülheim wohnenden Seniorinnen und Senioren für körperliche Aktivitäten zu begeistern und sie auf die zahlreichen Angebote aufmerksam zu machen, welche die Sportvereine vor Ort speziell für diese Zielgruppe machen. Eine Veranstaltung, in deren Rahmen dies in besonderer Weise geschieht, ist der Aktionstag unter dem Motto „Bewegt ÄLTER werden“, der im November 2013 seine Premiere erlebte und am 11. Oktober 2014 zum zweiten Mal durchgeführt wurde.

MSB  Aktionstag Bewegt ÄLTER werden 2014:Insbesondere die Gruppenaktivitäten kamen im Rahmen des Aktionstages gut an.

Insbesondere die Gruppenaktivitäten kamen im Rahmen des Aktionstages gut an.  Foto: Claudia Pauli

Vier Stunden lang präsentierten an jenem Samstag in der RWE-Sporthalle zahlreiche Sportvereine sowie Institutionen und Unternehmen mit Sitz in Mülheim ihre Angebote im Bereich des Seniorensports. Hinzu kamen Aktivitäten im direkt daneben gelegenen Südbad.
Bei freiem Eintritt erhielten die Besucher unter anderem die Gelegenheit, Vorführungen zu verfolgen, sich an Mitmachaktionen zu beteiligen, für sie neue Bewegungsangebote auszuprobieren, Informationsmaterialien mitzunehmen oder sich beraten zu lassen, welche Bewegungsangebote für sie gut geeignet sind.

Zwar fiel die Resonanz auf den Aktionstag geringer aus, als das Organisationsteam im MSB und die beteiligten Vereine sowie Institutionen und Unternehmen gehofft hatten. Doch die insgesamt rund 180 Senioren, welche die Einladung zu der Veranstaltung angenommen hatten, waren ebenso engagiert wie fröhlich in der RWE-Sporthalle aktiv. Speziell die „Gruppenaktivitäten“ – darunter „Tanzen zum Mitmachen“ (Verein Sport für Senioren), „Line Dance zum Mitmachen“ (Styrumer TV), „Workout nach Musik“ (TV Einigkeit) und „Selbstverteidigung für Senioren“ (Takeda) – stießen bei den Besuchern auf großes Interesse.
Auch die Stände, an denen kleine Gesundheitschecks vorgenommen werden konnten (Blutdruckmessung, Messung des Körperfettgehalts etc.), fanden regen Zulauf. Dagegen hätten sich der Tauch-Sport-Club Mülheim und die Wassersportfreunde 1912, die im Südbad Flossenschwimmen, Schnorcheltauchen und Aquafitness durchführten, weit mehr Mitmachende gewünscht. Diejenigen Senioren allerdings, die den Aktivitäten im Wasser nachgingen, zeigten sich von den gelenkschonenden Bewegungsangeboten überaus angetan.

In den Aktionstag brachten sich seitens der Mülheimer Sportvereine zudem der Boule Club Mülheim an der Ruhr (Crossboule), die Mülheimer Turngemeinde 1856 (Übungen mit dem Theraband), der TSV Viktoria (Gleichgewichtsübungen), der Schachverein Mülheim Nord (Schach) und der GesundheitsSportverein (Gleichgewichtsübungen mit Balancepads) ein.

Darüber hinaus waren das Bildungswerk im Landessportbund Nordrhein-Westfalen (BLSB NRW) mit seiner Außenstelle im Mülheimer Sportbund (SLASHPIPE® für Senioren), das Netzwerk der Generationen der Seniorenberatung der Stadt Mülheim an der Ruhr, die Senioren-, Pflege- und Wohnberatung der Stadt Mülheim an der Ruhr, die Praxis für Physiotherapie Timmermann, die Pelikan Vital Apotheke und die AOK Mülheim an der Ruhr an der Veranstaltung in der RWE-Sporthalle beteiligt.

Der Aktionstag wurde im Rahmen des Programms „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ umgesetzt, welches der Landessportbund Nordrhein-Westfalen im Jahr 2011 ins Leben rief. Damit verbunden ist das Ziel, unter anderem mit adäquaten Bewegungsangeboten vielen Menschen auch in fortgeschrittenem Alter ein aktives und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Ausführliche Informationen über Bewegungsangebote für Seniorinnen und Senioren hält ein vom MSB aufgelegter Flyer bereit, in dem ausschließlich Sportangebote Mülheimer Vereine für diese Zielgruppe veröffentlicht sind. Der Flyer ist jederzeit beim MSB im „Haus des Sports“, Südstraße 25, 45470 Mülheim sowie als pdf-Dokument auf der MSB-Homepage unter www.muelheimer-sportbund.de (Rubrik „Downloads & Links“) erhältlich.


Stand: 14.10.2014

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel