Historisches Museum im Schloß Broich

Das Schloß Broich in Mülheim an der Ruhr                                          Die Anfänge der denkmalgeschützten Schlossanlage reichen bis in das 9. Jahrhundert zurück. Erhaltene Überreste einer spätkarolingischen Burganlage sind von Archäologen als einzigartige Zeugnisse profaner Architektur dieser Epoche nördlich der Alpen eingeordnet worden. Im Laufe der Jahrhunderte erfuhr die Schlossanlage als Mittelpunkt der Herrschaft Broich zahlreiche Umbauten und Veränderungen. Besonders tiefgreifend waren die Baumaßnahmen, die aus der Burg nach dem Ende des Dreißigjährigen Krieges 1648 eine gräfliche Residenz machten. Die letzte Herrin der Herrschaft Broich und Großmutter der späteren preußischen Königin Luise ließ im 18. Jahrhundert schließlich noch einmal umfangreiche Umbauten vornehmen. Nach archäologischer Untersuchung und Sanierung zeigt sich die Anlage heute dem Besucher als gewachsenes Bauensemble.

Das Schloß Broich in Mülheim an der Ruhr                        An die Ringmauer angrenzend erhebt sich das "Hochschloss". Hier präsentiert der Mülheimer Geschichtsverein das Historische Museum. Annähernd 300 Objekte, Modelle, Pläne, Karten, Urkunden, Gemälde, mittelalterliche Waffen und Ausgrabungsstücke z.B. aus der wiederentdeckten herrschaftlichen Gruft sind hier ausgestellt. Sie vermitteln ein spannendes Bild der Geschichte von Schloss und Herrschaft Broich bis zu ihrem Untergang im Jahre 1808. Die bauliche Entwicklung von der Burg zum Schloss und das Alltagsleben auf einer mittelalterlichen Burg werden ebenso anschaulich vorgestellt wie die spannungsvolle Beziehung zwischen Burg, Herrschaft und Stadt. Ein besonderer Raum ist der Erinnerung an die preußische Königin Luise gewidmet.

Museum Schloß BroichÖffnungszeiten: Sa. und So. 11.00 bis 17.00 Uhr (außer an Feiertagen und bei kostenpflichtigen Veranstaltungen im Schloß)
Eintrittspreise: Eintritt frei!
Führungen kostenlos am 1. Sonntag im Monat um 16.00 Uhr, sonst nach Vereinbarung unter Tel.: 02 08 / 455 42 60

Anfahrt: Buslinien 122 / 124 / 131 / 132 / 135 / 752, Straßenbahnen 901 / 102 (Haltestelle Schloß Broich)


Historisches Museum im Schloß Broich

Am Schloß Broich 28
45479 Mülheim an der Ruhr
Postanschrift: Geschichtsverein Mülheim
an der Ruhr e.V., c/o Stadtarchiv
Mülheim an der Ruhr, Postfach 101953
45466 Mülheim an der Ruhr
Tel.: 02 08 / 4 55 42 60
geschichtsverein@muelheim-ruhr.de
www.geschichtsverein-mh.de

Kontakt


Stand: 09.11.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Welcome Card
Hotelbuchung
Prospekte anfordern
Online-Tickets Stadttouren
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Bitte wenden Sie sich an die Mülheimer Touristinfo: Kontaktdaten
Mülheim Film
Terminkalender für Mülheim
Pressebilder