Ideen- und Beschwerdemanagement - Funktionsüberblick

Innerhalb von Límage erfolgt zunächst die Erfassung einer Anregung oder Beschwerde durch den Bürger oder einen eigenen Mitarbeiter. Die zentral zuständigen Mitarbeiter ordnen dann mindestens einen Fachbereich zur weiteren Bearbeitung zu und übermittelt dem Bürger eine Eingangsbestätigung. Sobald von den zuständigen Fachbereichen alle benötigten Rückmeldungen vorliegen, wird die Beschwerde an zentraler Stelle bearbeitet und beantwortet.

Dazu verfügt Límage über eine Reihe von Funktionen, im Nachfolgenden die wichtigsten:

  • Klar strukturierter, übersichtlicher Maskenaufbau 
  • Einfache Bedienung und daher leicht zu erlernen
  • Möglichkeit, externe Anbieter einzubinden
  • Kein Medienbruch, vollständig Browser-basiert
  • Automatische Wiedervorlage und Anzeige aller relevanter Informationen innerhalb der Oberfläche
  • Vollständige elektronische Aktenführung
  • Umfangreiche statistische Auswertungen
  • Benutzerverwaltung inklusive Abwesenheitsassistent
  • Zügige Fallbearbeitung durch Textbausteine
  • Variable Anpassung der Stammdaten
  • Komfortable Suche
  • Datenschutz-geprüft

Kontakt


Stand: 10.02.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel