Archiv-Beitrag vom 13.02.2009Immobilienpreise 2008 in Mülheim

Nach Auswertung aller Immobilien- und Grundstückskaufverträge des Jahres 2008 hat der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in seiner Bodenrichtwertsitzung Mitte Februar 2009 folgende Bilanz gezogen:

Die Anzahl der in 2008 verkauften Baugrundstücke ist im Vergleich zum Jahr 2007 etwas zurückgegangen, die Preise sind stabil geblieben. Von den insgesamt 85 Bodenrichtwerten sind nur 5 geringfügig verändert worden. Die neue Bodenrichtwertkarte kann während der Öffnungszeiten des Technischen Rathauses im ServiceCenterBauen (SCB), Erdgeschoss, eingesehen und erworben werden.

Baufortschritt Nebenwache 22.04.2005

Foto: Walter Schernstein

Die Anzahl der Kaufverträge ist sowohl für neu gebaute Eigentumswohnungen (Erstverkäufe) als auch für weiterverkaufte "gebrauchte" Eigentumswohnungen gestiegen. Für die in Wohnungseigentum umgewandelten älteren Mietwohnungen ist die Verkaufsanzahl konstant geblieben. Das Kaufpreisniveau ist für neue Eigentumswohnungen stabil, für weiterverkaufte und umgewandelte Wohnungen leicht rückläufig. Die neue Kaufpreistabelle für Wohnungseigentum ist ab sofort im SCB erhältlich.

Alle weiteren vom Gutachterausschuss erstellten Analysen zum Grundstücksmarkt werden im Grundstücksmarktbericht 2009 veröffentlicht, der im SCB ab Ende März eingesehen und erworben werden kann. Internetnutzer können sich unter folgender Adresse informieren: www.muelheim-ruhr.de/gutachter oder gutachterausschuss.muelheim-ruhr.de. Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses ist im Technischen Rathaus, Hans-Böckler-Platz 5, Zimmer 02.15 bis 02.19, (2. Etage) erreichbar.

Kontakt


Stand: 13.02.2009

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel