Archiv-Beitrag vom 02.09.2008Infoveranstaltung zur Jugendstadtratswahl 2008 am kommenden Freitag

Im Dezember 2006 wurde erstmals in Mülheim an der Ruhr ein Jugendstadtrat gewählt. Seitdem vertreten 29 Jungen und Mädchen im Alter von 14 - 19 Jahren die Interessen der Jugendlichen in unserer Stadt. Nach nunmehr fast zwei Jahren spannender politischer Arbeit endet die Wahlzeit, so dass in der Zeit vom 27.10. - 7.11.2008 per Briefwahl die Nachfolger des ersten Jugendstadtrates gewählt werden.

Jugendliche, Flyer: Wahl zum Jugendstadtrat, Kandidaten, RWE Rhein-Ruhr Sporthalle22.11.2006Foto: Walter Schernstein

Am kommenden Freitag (5.9.2008) wollen die Mitglieder des amtierenden Jugendstadtrates den Mülheimer Jugendlichen von ihren Erfahrungen berichten und dafür werben, sich als Kandidat/in für die kommende Wahl zum Jugendstadtrat aufstellen zu lassen bzw. wählen zu gehen. Fragen rund um die Arbeit des Gremiums und zum Wahlverfahren sollen hierbei beantwortet werden. Die Veranstaltung findet in der Zeit von 18 bis 20 Uhr im CVJM Heim, Teinerstraße 3, in der Altstadt statt.

Darüber hinaus helfen die Ansprechpartner in der Verwaltung jederzeit mit Informationen weiter: Telefon 455 4533 (Herr Ferner) und 455 1610 (Frau Hagen-Betting).

Kontakt


Stand: 02.09.2008

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel