Archiv-Beitrag vom 09.06.2008Jetzt buchen: Bürgerreise in die türkische Partnerstadt Beykoz / Istanbul

Im Zeitraum vom 16. - 20.10.2008 findet, unter der Leitung von Hans-Dieter Flohr (Vorstandsmitglied) und Wilfried aus der Beek (Leiter des Kompetenzteams Beykoz), eine Bürgerreise des Fördervereins Mülheimer Städtepartnerschaften e.V. in die neue türkische Partnerstadt Beykoz / Istanbul statt.

Beykozer Hafen, Beykoz wird die neue Partnerstadt der Stadt Mülheim an der Ruhr voraussichtlich im Herbst 2007

Die Unterbringung erfolgt im Euro Plaza Hotel Istanbul. Das Programm umfasst u.a. eine Stadtrundfahrt, eine Dinner-Cruise auf dem Bosporus, Besuch des polnischen Dorfes in Beykoz, Besichtigungen der Süleymaniye Moschee, der Hagia Sofia, der blauen Moschee, des ehem. Sultanpalastes Topkapi Serail u.v.m.

Das vorgesehene Programm sowie die Anmeldeunterlagen sind in der Geschäftsstelle des Vereins (Rathaus Mülheim an der Ruhr, Sabine Kuzma, Tel: 02 08 / 4 55 - 16 35) erhältlich.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen.

Kontakt

Kontext


Stand: 09.06.2008

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel