Archiv-Beitrag vom 28.02.2013Kämpchenstraße: Grünanlage entsteht wieder neu!

Nach Kanalbauarbeiten der medl GmbH wird im Bereich Kämpchenstraße/ Dickswall die Grünanlage wieder hergestellt. Der Beginn der Arbeiten ist für kommenden Montag (4.3.) geplant.

Kämpchenstraße: Grünanlage entsteht wieder neu!

Die neue Grünanlage wird von einer Wegeverbindung durchquert. Im Zentrum befindet sich ein kleiner Platz mit Sitzmöglichkeiten. Dort werden 320 Rosen gepflanzt und zur Einfassung der zur Straße gelegenen Seite Gräserbeete angelegt. Der größte Teil der Grünanlage wird als Narzissen-Rasen wieder hergestellt - 2800 Narzissen sind dort vorgesehen. In die Rasenfläche werden acht „Frühlingskirschen“ (Prunus `Pandora`) gepflanzt. Die vorhandenen Höhenunterschiede werden in der Wegeführung durch Treppenanlagen und in der Rasenfläche durch zwei Sandsteinblock-Mauern aufgefangen (> siehe Plan). Die Bauzeit beträgt etwa drei Wochen.

Die Ausführung zur Grünanlage Kämpchenstraße können Sie sich ebenfalls als PDF-Datei im Kontext herunterladen.

Kontakt

Kontext


Stand: 28.02.2013

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel