Kartografie

Kartografe lässt sich, sehr vereinfacht, als die Führung und Darstellung von Kartenwerken definieren. Im Zuge allgemeiner technischer Entwicklungen vollzieht sich derzeit ein Wandel von der analogen zur digitalen Technik.

Für Sie als Nutzer von Karten bedeutet das, dass Sie zunehmend die Wahl haben, eine Karte als Druckstück oder als digitalen Datensatz zu erhalten (zum Beispiel auf einer CD), wobei digitale Daten grundsätzlich eine wesentlich flexiblere Nutzung ermöglichen.

Bei Bedarf werden Sie hier gerne über die aktuell möglichen Formen der Abgabe von Karten oder auch Daten informiert.

 

Ausschnitt aus dem Kinderstadtplan (Teilblatt Innenstadt) Vorschaubild Barrierefreier Innstadtplan Februar 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausschnitt aus dem Stadtplanwerk des RVR

Hier finden Sie weitere Kartenbeispiele.

Kontakt


Stand: 30.11.2016

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel