Aufgaben des Citymanagements in Mülheim an der Ruhr

Citymanagement - Schnittstelle für alle Beteiligten im Innenstadtprozess


Kernaufgabe des Citymanagements ist die Unterstützung und fortgesetzte Betreuung der Einzelhändler und Immobilieneigentümer in der Mülheimer Innenstadt. Daneben wird das Citymanagement künftig den laufenden Umbauprozess der Innenstadt  durch systematische Akquise von Investoren, Einzelhändlern und Gastronomiebetrieben ergänzen und erweitern.  Das persönliche Gespräch zu den Akteuren Gewerbetreibenden in der Innenstadt steht dabei  an erster Stelle.


Der City-Hausmeister Johann Winterkamp ist in der gesamten Innenstadt unterwegs und wird als Auge und Ohr des City-Managements der MST GmbH kurzfristig lösbare Probleme benennen und für deren Beseitigung sorgenZum Citymanagement gehört auch ein City-Hausmeister. Er hat ein wachsames Auge auf Wildplakatierungen, Schmutzecken, Vandalismusschäden oder andere Missstände in der Mülheimer Innenstadt und sorgt für Abhilfe. Schon seit langer Zeit gibt es zudem die sog. Notinseln für Kinder und Jugendliche: Mittels Aufkleber signalisieren Geschäfte und Einrichtungen, dass sie in Notsituationen Schutz gewähren.


Neben der MST, die sich federführend um Planung und Durchführung von Innenstadtveranstaltungen kümmert, lädt das Mülheimer Citymanagament jährlich zu vier Innenstadtforen sowie besonderen verkaufsfördernden Aktionen in die Innenstadt. Ziel ist es, die gemeinsamen Interessen der Innenstadtakteure an Erhalt und Schaffung höherer Besucher- und Kundenfrequenzen  in der City zu bündeln und positiv zu unterstützen.


Das Citymanagement arbeitet eng mit dem Team Innenstadt, der Stadt, der MST Stadtmarketing und Tourismus GmbH und allen Innenstadtakteuren zusammen. Im Sinne einer Kommunikation der kurzen Wege und direkten Ansprache für alle Innenstadtakteure ist Sitz des Citymanagements überwiegend in der wertstadt am Löhberg.

Der Parkflyer, herausgegeben in Kooperation mit der Werbegemeinschaft Innenstadt (WGI), weist den Weg zum problemlosen Parken trotz Baustellen und geänderter Verkehrsführung.

 

Seit November 2016 gehört das Citymanagement zum Portfolio der Mülheim & Business Wirtschaftsförderung. Neben der fortgesetzten Betreuung der Einzelhändler und Geschäftstreibenden in der Innenstadt steht seitdem auch die proaktive Vermarktung von Innenstadtimmobilien im Fokus. Darüber hinaus fungiert das Citymanagement weiterhin als bewährte Schnittstelle für alle Beteiligten im Innenstadtprozess.

http://www.muelheim-business.de/citymanagement/

Ansprechpartner: c.krein@muelheim-business.de

Kontakt


Stand: 30.01.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel