Archiv-Beitrag vom 03.12.2008Kinderbeteiligung an der Planung des Spielplatzes Hoffmannsweg

 "Wilde Ideen" zum Spielplatz Hoffmannsweg


Am 13. September 2008 trafen sich 21 Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren im Einsatzzentrum des Deutschen Roten Kreuzes an der Hansastraße, um gemeinsam im Planungsbüro „Wilde Ideen“ ihre Vorschläge für den zukünftigen Spielplatz am Radweg Hoffmannsweg zusammenzutragen.
Das Büro für Moderation und Management in der Stadt(teil)entwicklung aus Dortmund hat in Zusammenarbeit mit dem Amt für Kinder, Jugend und Schule die Kinderbeteiligung durchgeführt.

Die Kinder haben sich nach einem intensiven Beratungsprozess auf das Motto „Dschungel mit viel Sport“ für ihren zukünftigen Spielplatz geeinigt.
Bewegungen wie schwingen, klettern, wippen, hangeln, hüpfen, toben, rennen und verstecken sollten auf dem neuen Spielplatz möglich sein.
Die Ergebnisse in Form von Modellen und Zeichnungen wurden ca. 60 Personen aus Politik, aus der Verwaltung und den Eltern vorgestellt.

In eine Planung umgesetzt wurden die Ergebnisse der Kinder von der Landschaftsarchitektin Jolanta Teschner im Auftrag vom Amt für Grünflächenmanagement und Friedhofswesen.

Vorstellung der Ergebnisse stieß auf viel positive Resonanz


Vorstellung der Ergebnisse der Planungswerkstatt zum Spielplatz Hoffmannsweg. 26.11.2008 Foto: Walter Schernstein

Das Ergebnis wurde von den Kindern des Planungsbüros „Wilde Ideen“ jetzt im evangelischen Gemeindezentrum an der Duisburger Straße 276 vorgestellt. Bei den Eltern und Kindern fand es viel positive Resonanz.
(Foto: Walter Schernstein)

Neben einer Seilbahn „Tarzanbahn“ wird es eine Schlange zum Balancieren mit einem Schlangenkorb zum Verstecken geben. Eine Kletterlandschaft mit einem Palmwedelhaus und eine Tarzanschaukel werden neben einem Sandkasten mit Kriechtunnel auch nicht fehlen.
Am Eingang zum Spielplatz wird auf einer Astgabel ein Tukan den Weg zum Spielplatz Hoffmannsweg anzeigen.

Wenn das Wetter bei den Bauarbeiten mitspielt, kann der neue Spielplatz in Speldorf Ende April 2009 eingeweiht werden.

 

 


 

Kontakt


Stand: 07.12.2008

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel