Archiv-Beitrag vom 14.07.2009Kloster Saarn

Im Gebäude des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters Saarn richtete 2008 der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Saarn e. V. das Klostermuseum ein. In schöner Anschaulichkeit sind Sammlungsgegenstände zur 800-jährigen Klostergeschichte in verschiedenen Themenräumen präsentiert.

Sachkundige Bürger erläutern die ausgestellten Exponate über das Leben im Kloster und über Ausgrabungsfunde vom Mittelalter bis Barock.

Programm

18.00 Uhr - „Mit dem Gewölbegespenst Geralda durch das Klostermuseum Saarn“
(für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter – mit der Autorin Gudrun Linde)

19:30 Uhr und 21.30 Uhr - Führung durch das Klostermuseum

Anschrift

Klosterstraße 53
45481 Mülheim an der Ruhr
Telefon 0208/


Stand: 14.07.2010

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
LANGE NACHT DER MUSEEN in MÜLHEIM AN DER RUHR