Kringklėėd

 

Mi´ Mölm, dat üss min Vaaderstadt,

I´Mölm ssin ick cheboore.

Mi´Mölm häw ick füar aale Tied

Die iäw´ge Tröü geschwoore.

Mölmsch Platt, dat üss mi´Moodersprook

Mölmsch Platt dunn ick chään kalle.

Un wä´en äächte Mölmschen üss,

Däm ssall et wahl gefalle.

 

"Büss dou va´Mölm, dann merk´sche dat;

Büss dou va´Mölm, dann kall ouk Platt,

Büss dou va´Mölm, loot´sche nëë stüare,

Dat dou va´Mölem büss, ssall jeder hüare.

 
 

Ssu´ees min Vaader platt chekallt,

Heet Mooder me-i geliährt,

Drüm kall ick ouk mi" Moodersprook,

Ssu´ees et ssich chehüart.

Merr wä´en äächten Mölmschen üss,

Dän häult ssin Platt in Iähre.

Un wä´et noh" nëë kalle kann,

Dä ssall et wahl noch liähre.

 

Büss dou va´Mölm, dann...

 
 

Wat liät in jedem platte Woat

Doch füar en ssööte Klang.

Wie herrlich klingk doch füahr uss Uahr

En mölmsche Roundchessang.

Wä´ssi´Mölmsch Platt vercheeten heet,

An däm üss nëë völ draan.

Merr wän et noch in Iähren häult,

Dä stimp nou mit uss aan:

 

Büss dou va´Mölm, dann.



Chird Hardering

Kontakt


Stand: 27.03.2007

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Welcome Card
Hotelbuchung
Prospekte anfordern
Online-Tickets Stadttouren
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Bitte wenden Sie sich an die Mülheimer Touristinfo: Kontaktdaten
Mülheim Film
Terminkalender für Mülheim
Pressebilder