Archiv-Beitrag vom 30.06.2008Kunstmuseum

Seit 1994 hat das Kunstmuseum sein Domizil im denkmalgeschützten Gebäude der Alten Post mitten im Zentrum Mülheims. Auf drei Etagen mit mehr als 1.200 qm Ausstellungsfläche bieten die Sammlungen mit Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts sowie Wechselausstellungen zur internationalen zeitgenössischen Kunst ein spannungsreiches und kurzweiliges Kunsterlebnis.
Hochkarätige Werke expressionistischer Malerei und Grafik (Beckmann, Feininger, Jawlensky, Kirchner, Marc, Macke, Nolde u. a.) bilden den Sammlungsschwerpunkt des Museums und der Sammlung Ziegler. Sie sind als Dauerpräsentation im 1. Stock zu sehen.

An der Kasse ist kostenlos ein Audioguide mit Kommentaren zu den zentralen Arbeiten ausleihbar. Außerdem beherbergt die umfangreiche grafische Sammlung auch Einzelblätter und druckgrafische Mappenwerke (u. a. von Baselitz, Chagall, Pankok, Picasso, Polke oder Zille), die nur in Sonderpräsentationen zu sehen sind.
Zahlreiche Einzel-, Gruppen- und Themenausstellungen zeigen internationale zeitgenössische Kunst mit dem Fokus auf Malerei, Skulptur, Fotografie und Neue Medien. Aber auch die aktuelle regionale Szene findet regelmäßig Berücksichtigung.
Neben einem abwechslungsreichen Programm rund um die aktuellen Ausstellungen bietet das Museum regelmäßig Malkurse, kostenlose Bildberatungen sowie die Nutzung der Artothek an. Kunstverein und Förderkreis unterstützen und fördern das Museum auf vielfältige Weise. Auch der Museumsshop, der mit einer großen Auswahl an Kunstpostkarten und Kunstbüchern sowie attraktiven Geschenkartikeln zum Verweilen und Stöbern einlädt, wird ehrenamtlich betrieben.

Öffnungszeiten

Di., Mi. und Fr. 11.00 bis 17.00 Uhr
Do. 11.00 bis 21.00 Uhr
Sa. und So. sowie Feiertags 10.00 bis 17.00 Uhr

Eintrittspreise

3,00 Euro / ermäßigt 1,50 Euro

Anfahrt

Vom Hbf Mülheim in fünf Minuten zu Fuß zu erreichen.

Kontakt

Viktoriaplatz 1
45468 Mülheim an der Ruhr
Telefon 02 08 / 4 55 41 38
Telefax 02 08 / 4 55 41 34
E-Mail: kunstmuseum@stadt-mh.de
www.kunstmuseum-mh.de


Stand: 31.08.2010

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
LANGE NACHT DER MUSEEN in MÜLHEIM AN DER RUHR