Landschaftsplan - Abschnitt C 5.2.5 - Pflege von Kopfbäumen

Kopfweiden in Saarn

Kopfbäume sind Relikte der bäuerlichen Kulturlandschaft. Sie beleben das Landschaftsbild und sind wichtige  Lebensräume für spezialisierte Tierarten. Die regelmäßige Pflege der vorhandenen Kopfweiden und Kopfeschen soll den Bestand dauerhaft bewahren.

Textliche Festsetzungen

Erläuterungen

Zweck der Festsetzung:

  • Erhalt von Lebensräumen für zum Teil gefährdete Tierarten, insbesondere höhlenbrütende Vogelarten, Insekten, Fledermäuse,
  • Erhalt von typischen Landschaftsstrukturen,
  • Fortführung einer kulturhistorisch bedeutsamen Nutzungsart.

Die Festsetzungen erfolgen gemäß § 26 (2) Landschaftsgesetz (LG).

Die Kopfbäume sind nach Bedarf fachgerecht abschnittsweise zurückzuschneiden.

Der zeitliche Versatz der Maßnahmen stellt Rückzugsbereiche für die Tiere sicher.

Die Beseitigung des Schnittgutes richtet sich nach den örtlichen Erfordernissen.

Ein Teil des Schnittgutes sollte nach Möglichkeit an geeigneter Stelle in der Nähe des Schnittortes abgelagert werden und als Unterschlupf- und Nistplatz dienen.

5.2.5.1
Kopfbaumreihe im nordwestlichen Bereich des Styrumer Ruhrbogens an der Stadtgrenze zu Duisburg, beidseitig entlang des Altarmes.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im Naturschutzgesetz (NSG) Nr. 3 Styrumer Ruhraue.

5.2.5.2
Kopfbaumgruppe Im Randbereich des Teiches nördlich der Eisenbahnbrücke.

Die Kopfbaumgruppe befindet sich im NSG Nr. 3 Styrumer Ruhraue.

5.2.5.3
Kopfbaumreihe am Hexbach östlich der Straße Vosskuhle.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 1 Hexbachtal.

5.2.5.4
Kopfbaumreihe östlich und westlich der Reuterstraße.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 2 Winkhauser Bachtal.

5.2.5.5
Kopfbaumreihe südlich des Frohnhauser Weges.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im Landschaftsgesetz (LSG) Nr. 3 Mühlenbach / Frohnhauser Weg.

5.2.5.6
Drei Kopfbäume im Bereich der Hölter Straße (Wetzmühle).

Zwei Kopfbäume befinden sich im NSG Nr. 6 Rumbachtal, Gothenbach, Schlippenbach.

5.2.5.7
Kopfbaumreihe entlang des Rumbaches im Bereich westlich und östlich der Rumbachbrücke.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 6 Rumbachtal, Gothenbach, Schlippenbach.

5.2.5.8
Kopfbaumreihe entlang des Rumbaches südlich der Straße Rumbachtal.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 6 Rumbachtal, Gothenbach, Schlippenbach.

5.2.5.9
Kopfbaumreihe entlang des Rumbaches südlich der Straße Im Look.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 6 Rumbachtal, Gothenbach, Schlippenbach.

5.2.5.10
Kopfbaumreihe am Gothenbach.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 6 Rumbachtal, Gothenbach, Schlippenbach.

5.2.5.11
Kopfbaumgruppe nördlich des Liebfrauenhofes.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 6 Rumbachtal, Gothenbach, Schlippenbach.

5.2.5.12
Kopfbaumreihe am Schlippenbach.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 6 Rumbachtal, Gothenbach, Schlippenbach.

5.2.5.13
Kopfbaumreihe entlang des Rumbaches westlich des Weges Riemelsbeck.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 6 Rumbachtal, Gothenbach, Schlippenbach.

5.2.5.14
Kopfbaumreihe entlang des Rumbaches in Höhe der Einmündung des Rumbaches.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 6 Rumbachtal, Gothenbach, Schlippenbach.

5.2.5.15
Kopfbaumreihen entlang des Mühlenbaches zwischen B1 und Beginn des naturnah ausgebauten Abschnittes des Mühlengrabens.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 4 Saarn-Mendener Ruhraue.

5.2.5.16
Kopfbaumreihe entlang des westlichen Ufers des Altarmes nördlich der Mendener Brücke.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 4 Saarn-Mendener Ruhraue.

5.2.5.17
Kopfbaumreihe an der westlichen Uferseite des Kellermanns Lochs im bestehenden NSG Saarner Aue.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 4 Saarn-Mendener Ruhraue.

5.2.5.18
Alter Kopfbaum im Forstbachtal oberhalb der Einmündung Steinknappen.

Der Kopfbaum befindet sich im NSG Nr. 7 Forstbachtal.

5.2.5.19
Kopfbaumreihe südwestlich des Hauptfriedhofes im Forstbachtal.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 7 Forstbachtal.

5.2.5.20
Neu angepflanzte Kopfbaumreihe in einem Seitental des Forstbachs zwischen Steinknappen und Hauptfriedhof.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 7 Forstbachtal.

5.2.5.21
Kopfbaumreihe im zentralen Forstbachtal.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 7 Forstbachtal.

5.2.5.22
Kopfbaumreihe am Forstbach südlich des Philosophenweges.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 7 Forstbachtal.

5.2.5.23
Kopfbaumreihe im Forstbachtal südöstlich des Hauptfriedhofes.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 7 Forstbachtal.

5.2.5.24
Kopfbaumgruppe in einem Seitental des Forstbachs unterhalb Hof Pieper.

Die Kopfbaumgruppe befindet sich im NSG Nr. 7 Forstbachtal.

5.2.5.25
Alte Kopfeschengruppe in einem Seitental des Forstbachs unterhalb Hof Pieper.

Die Kopfbaumgruppe befindet sich im NSG Nr. 7 Forstbachtal.

5.2.5.26
Kopfbaumgruppe/Kopfbäume am Forstbach nördlich des Tierheimes.

Die Kopfbäume befinden sich im LSG Nr. 14 Fulerum-Icktener Terrassenplatten.

5.2.5.27
Kopfbaumreihe im südwestlich der Bergerstraße.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 14 Fulerum-Icktener Terrassenplatten.

5.2.5.28
Kopfbaum (Esche) am Weg In der Heil in Menden im bestehenden NSG Kocks Loch.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 4 Saarn-Mendener Ruhraue.

5.2.5.29
Kopfbaumreihe im südlichen Bereich des bestehenden NSG Kocks Loch.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 4 Saarn-Mendener Ruhraue.

5.2.5.30
Kopfbaumreihe im südlichen Bereich des bestehenden NSG Kocks Loch parallel zum Leinpfad.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 4 Saarn-Mendener Ruhraue.

5.2.5.31
Kopfbaumreihe nördlich der Klingenburgstraße.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 14 Rohmbachtal und Rossenbecktal.

5.2.5.32
Kopfbaumreihe südwestlich Unterkuhle.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 14 Rohmbachtal und Rossenbecktal.

5.2.5.33
Kopfbaumreihe an der Rossenbeck östlich Unterkuhle.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 14 Rohmbachtal und Rossenbecktal.

5.2.5.34
Kopfbaumreihe am Zulauf zur Rossenbeck südlich des Rombecker Weges.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 14 Rohmbachtal und Rossenbecktal.

5.2.5.35
Kopfbaumreihe an der Rossenbeck nördlich des Hofes Benzenberg.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 14 Rohmbachtal und Rossenbecktal.

5.2.5.36
Kopfbaumreihe an der Rossenbeck südlich des Hofes Jansberg.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 14 Rohmbachtal und Rossenbecktal.

5.2.5.37
Kopfbaumreihe am Zulauf zur Rossenbeck südlich Groß-Roßkothen.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 14 Rohmbachtal und Rossenbecktal.

5.2.5.38
Kopfbaumreihe am Zinsbach unterhalb Blumer Hof.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 15 Zinsbachtal.

5.2.5.39
Kopfweide am Zinsbach am Blumer Hof.

Der Kopfbaum befindet sich im NSG Nr. 15 Zinsbachtal.

5.2.5.40
Neu gepflanzte Kopfbaumreihe am Zinsbach oberhalb der Querung Saalsweg auf einer Feuchtbrache.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 15 Zinsbachtal.

5.2.5.41
Kopfbaumreihe nördlich Nachbarsweg.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 10 Wambachtal und Oembergmoor.

5.2.5.42
Kopfbaumreihe am Wambachgraben südlich Nachbarsweg.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 10 Wambachtal und Oembergmoor.

5.2.5.43
Kopfbaumreihe zwischen Mühlenbergsheide und Nachbarsweg.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 10 Wambachtal und Oembergmoor.

5.2.5.44
Neu gepflanzte Kopfbaumreihe Am Oemberg längs des Wambaches.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im Landschaftsbestandteil (LB) Nr. 17 Wambachtal im Bereich Faulenkamp.

5.2.5.45
Sehr alte Kopfbaumreihe am Faulenkamp im Bereich des Wambaches.

Weitere Bäume sind abgestorben, es ist Ersatz zu pflanzen.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LB Nr. 17 Wambachtal im Bereich Faulenkamp.

5.2.5.46
Kopfbaumreihe nördlich der Straße Fahrkamp am Heiderhof.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 12 Auberg undOberläufe des Wambaches.

5.2.5.47
Kopfbaumreihe am Wambach entlang der Straße Fahrkamp.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 12 Auberg undOberläufe des Wambaches.

5.2.5.48
Kopfbaumreihe südlich der Straße Fahrkamp in Saarn.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

5.2.5.49
Kopfbaumreihe zwischen Kölner Straße und der Straße Fahrkamp.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

5.2.5.50
Alte Kopfbaumreihe (Weiden und Pappeln) am Wambach unterhalb Weltersberg auf der Standortübungsplatz Auberg.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 12 Auberg und Oberläufe des Wambaches.

5.2.5.51
entfällt

Die ursprünglich festgesetzte Kopfbaumreihe südlich des Weges Diecker Höfe ist in die Festsetzung 5.2.5.53 Kopfbaumreihe nördlich Weltersberg einbezogen worden.

5.2.5.52
Neu gepflanzte Kopfbaumreihe am Weltersbergfeld auf dem Standortübungsplatz Auberg.

Die Bäume stehen zu dicht, der Bestand ist auszulichten.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 12 Oberläufe des Wambaches.

5.2.5.53
Kopfbaumreihe nördlich Weltersberg im Standortübungsplatz Auberg.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 12 "Auberg und Oberläufe des Wambachs".

5.2.5.54
Kopfbaum an der Voßbeckstraße.

Der Kopfbaum befindet sich im NSG Nr. 13 Ruhrtalhang am Auberg.

5.2.5.55
Kopfbaumreihe nordwestlich Mintarder Höfe.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 20 Ruhraue zwischen Menden und Mintard.

5.2.5.56
Kopfbaumreihen im Bereich Schmielenweg.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 15 Broich-Speldorfer Wald und Lintorfer Mark.

5.2.5.57
Kopfbaumreihe südlich des Weges Eschenbruch.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

5.2.5.58
Kopfbaumreihe nördlich des Weges Eschenbruch.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LB Nr. 19 Quellbereiche am Eschenbruch.

5.2.5.59
Kopfbaumreihe westlich des Hofes Bellenbaum.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 15 Broich-Speldorfer Wald und Lintorfer Mark.

5.2.5.60
Kopfbaumreihe südlich des Weges Fährbaum.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 15 Broich-Speldorfer Wald und Lintorfer Mark.

5.2.5.61
Kopfbaumreihe nördlich der Straße Mühlenbergsheide.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 15 Broich-Speldorfer Wald und Lintorfer Mark.

5.2.5.62
Zwei alte Kopfweiden am Fußweg Waidmannsheil.

Die Kopfbäume befinden sich im NSG Nr. 11 Rottbachtal.

5.2.5.63
Kopfbaumreihe am hinteren Zugang zur Fliedner-Werkstatt an der Mühlenbergheide.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 11 Rottbachtal.

5.2.5.64
Kopfbaumreihe am Oberlauf des Rottbachs am Waldhof.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 11 "Rottbachtal".

5.2.5.65
Kopfbaumreihe an der Mühlenbergheide im Quellbereich des Rottbachs.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 11 "Rottbachtal".

5.2.5.66
Alte Kopfweide an der Lintorfer Straße.

Der Kopfbaum befindet sich im NSG Nr. 11 "Rottbachtal".

5.2.5.67
Neu gepflanzte Kopfweidenreihe im Quellbereich des Rottbachs.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im NSG Nr. 11 "Rottbachtal".

5.2.5.68
Kopfbaumreihe am Haubach nördlich des Weges Heidendoren.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 19 "Saarn-Selbecker Hochflächen".

5.2.5.69
Kopfbaumreihe beziehungsweise zwei Kopfbäume entlang des Weges Heidendoren.

Die Kopfbaumreihe beziehungsweise die Kopfbäume befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

5.2.5.70
Kopfbaumgruppe südlich des Hofes Am Bruck.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

5.2.5.71
Kopfbaumreihe nördlich des Blaspiller Weges.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

5.2.5.72
Zwei Kopfbäume nördlich der Stooter Straße.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

5.2.5.73
Kopfbaumreihe im Bereich der Wegekreuzung Blaspiller Weg/Stooter Straße.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

5.2.5.74
Kopfbaumreihe südlich des Blaspiller Weges.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

5.2.5.75
Neu gepflanzte Kopfweidenreihe Am Gruwenhof südlich des Erzweges längs des Baches.

Neun Bäume sind ausgefallen, Ersatz ist nachzupflanzen.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im
LB Nr. 27 Haubachzuläufe am Brucher Hof.

5.2.5.76
Alte Kopfweiden am Brucher Hof nördlich der Stooter Straße.

Die Kopfbaumgruppe befindet sich im LB Nr. 27 Haubachzuläufe am Brucher Hof.

5.2.5.77
Kopfbaumreihe nördlich des Markscheider Hofes.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 18 Golfplatz am Haubach.

5.2.5.78
Kopfbaum östlich der Wedauer Straße.

Der Kopfbaum befindet sich im LSG Nr. 18 Golfplatz am Haubach.

5.2.5.79
Kopfbaumreihe im Bereich des Weges Am Haubach.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 18 Golfplatz am Haubach.

5.2.5.80
Kopfbaumreihe im Bereich des Stockweges.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 15 Broich-Speldorfer Wald und Lintorfer Mark.

5.2.5.81
Zwei Kopfbaumreihen südlich des katholischen Friedhofes.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 15 Broich-Speldorfer Wald und Lintorfer Mark.

5.2.5.82
Kopfbaumreihe südlich des Stockweges.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 15 Broich-Speldorfer Wald und Lintorfer Mark.

5.2.5.83
Kopfbaumgruppe im Bereich des Hofes Hanten.

Die Kopfbaumgruppe befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

5.2.5.84
Kopfbaumreihe östlich des Hofes Klein-Hanten.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im Bereich des LB Nr. 27 Oberlauf des Wirtzbaches.

5.2.5.85
Kopfbaumreihe südlich Stooter Straße.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im Bereich des LB Nr. 27 Oberlauf des Wirtzbaches.

5.2.5.86
Kopfbaumreihe westlich der A 52.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

5.2.5.87
Kopfbaumreihe südöstlich des Hantenweges.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

5.2.5.88
Kopfbaumreihe südlich der Stooter Straße, westlich Oberplaspillerhof.

Die Kopfbaumreihe befindet sich im LSG Nr. 19 Saarn-Selbecker Hochflächen.

Inhaltsverzeichnis
Karte der Entwicklungsziele 
Karte der Festsetzungen 

Weitere Informationen erhalten Sie beim Amt für Umweltschutz.

Kontakt


Stand: 22.05.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel