LESEN OHNE GRENZEN

Mülheimweite Vorlesetage vom 14. bis 18. November 2016

Wie klingt eine Geschichte auf Gebärdensprache? Mit welchen Kräutern würzt man eine Krimigeschichte? Und welche Bilder im Kopf erzeugen vertraute Fremdsprachen?

Programm des bundesweiten Vorlesetages am 18. November 2016

Mülheim an der Ruhr öffnet Welten! Denn Lesen kennt keine Grenzen.

Unter diesem Motto haben wir uns 2016 auf den Weg gemacht. Bei großen Planungstreffen haben sich Leitungen und Mitarbeitende von Einrichtungen, pädagogische Fachkräfte, Büchereien und viele weitere Interessierte zusammengesetzt um 2016 den Vorlesetag gemeinsam zu gestalten. Dabei sind zahlreiche neue Kooperationen ins Leben gerufen worden.

Es gab ein vielseitiges Programm!

Von Projektwochen, Lesewettbewerben über intergeneratives Vorlesen, kulinarisches Vorlesen, einem Poetry Slam, einer lyrischer Lesung, spielerischen Aktionen, erfundenen Geschichten, dem Experimentieren mit mehreren Sprachen und vieles mehr.

Dabei hat der gemeinsame Wunsch, mit LESEN OHNE GRENZEN die Menschen zusammen zu bringen sowie Grenzen zu brechen und neue Erfahrungen zu ermöglichen, alle Veranstaltungen verbunden.

In diesem Programmheft bieten wir einen Einblick in die zahlreichen Aktionen in Mülheim an der Ruhr, die es an diesen Tagen gegeben hat.

Programmheft LESEN OHNE GRENZEN

(Diese Broschüre erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.)

LESEN OHNE GRENZEN wurde koordiniert vom „Netzwerk Literacy“

In Mülheim haben sich zahlreiche Akteure zum Netzwerk „Literacy“ zusammengefunden. Ziel der Akteure im Netzwerk ist es unter anderem, Kindern die Faszination am Klang und Rhythmus der Sprache, der Welt der Geschichten, Bücher und der Literatur weiterzugeben.

Mit freundlicher Unterstützung der Mülheimer Entsorgungsgesellschaft mbH (MEG)Das Logo der Leonhard-Stinnes-Stiftung (LSS)

Kontakt


Stand: 24.02.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel