Archiv-Beitrag vom 09.04.2013Mädchen mittendrin - erfolgreiches Kooperationsprojekt in Styrum

Auch Mädchen können sich für Fußball begeistern! Dies bewies der große Zulauf zum Auftakt der Fußball-AG "Mädchen mittendrin" in Styrum am 9. April 2013.

Realisiert werden konnte das Projekt nur durch das Zusammenwirken zahlreicher Partner: Mülheimer Sportbund, SC Croatia Mülheim, Willy-Brandt-Schule, Gemeinschaftsgrundschule Styrum und Evangelische Grundschule an der Zastrowstraße.

Gemeinsam hatten sie in Kooperation mit dem Landesprojekt "Mächen mittendrin" in einer halbjährigen Vorbereitungsphase alle Hindernisse aus dem Wege geräumt und waren hoch erfreut über die rege Teilnahme der Mädchen.

Einmal wöchentlich werden nun die Mädchen der Styrumer Grundschulen nachmittags in der Turnhalle an der Von-der-Tann-Straße von einem Fußballtrainer des Vereines SC Croatia und Oberstufenschülerinnen der Willy-Brandt-Schule trainiert. Letztere erhalten parallel dazu eine Ausbildung als Trainerinnen.

Mädchen mittendrin - erfolgreiches Kooperationsprojekt zum Mädchenfußball in Mülheim Styrum, Auftakt am 9.4.2013

Die 36 Mädchen freuten sich zusammen mit Fußballtrainer Izzet Akdogan und Ilona Babic (SC Croatia Mülheim), den angehenden Fußballtrainerinnen Sabrina Sackers und Catharina Craghs (Oberstufenschülerinnen an der Willy-Brandt-Schule), Walburga Koopmann (Mülheimer Sportbund), Veronique Hötger (GGS Styrum) und Christel Squarr (Evangel. GS an der Zastrowstraße) über die Bälle und T-Shirts, die ihnen die Koordinatorin des Projektes "Mädchen mittendrin - Mehr Chancen für Mädchen durch Fußball", Katharina Althoff (Uni Duisburg-Essen), überreichte.

Das vom Bildungsnetzwerk Styrum initiierte "Styrumer Sportforum" führt zweimal jährlich alle im Sport tätigen Akteure zusammen, um solche Kooperationsprojekte anzustoßen.

Kontakt


Stand: 11.04.2013

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel